Cocktails ohne Alkohol

66 Mocktails und Trend-Drinks


Bild
18,00 EUR
Erschienen: 26. Juli 2021
Gewicht: 449 g
Größe: 142 x 221 x 18 mm

Unsere Wertung


18,00 EUR

Das Kochbuch

Bücher mit alkoholfreien Drinks und Cocktails, die auch ein gewisses geschmackliches Niveau haben, gibt es nur selten. Dieses kleine Handbuch überzeugt uns dagegen mit durchdachten Rezepten, die nicht nur Klassiker alkoholfrei abwandeln, sondern auch schöne neue Kreationen sind. Hinzu kommen lesenswerte Info-Texte zu den Hintergründen der Drinks und Zutaten. Sehr gut.

Die Drinks

Die Drinks teilen sich auf diese Kapitel (hier jeweils mit einigen Beispielen) auf:

  • Klassiker, u.a. mit Basil Smash, Espressno-Nuss-Martini, Gin Tonic, Mai Tai, Sex on the Beach
  • Aperitif, u.a. mit: Americano, Bellini, Gimlet, Hugo, Italian Blossom
  • Prickelnd (mit alkoholfreiem Schaumwein), u.a. mit Azzurro Bianco, Peach Velvet, Rhubarb Rosé
  • Spritzig (mit Limonaden oder Sodawasser), u.a. mit Carribean Mule, Cucumber Lemonade, Granatapfel-Spritz, White Lavender Tonic
  • Spritzig-Fruchtig, u.a. mit Alpentoni, Beatroot Fizz, Cool Strawberry, Passion High
  • Fruchtig, u.a. mit Banana Royal, Cocoberry Mojito, Frozen Mango Margarita, Kiwi Blossom
  • Trend-Drinks, u.a. mit Afternoon Ice Tea, Linus Garden, Red Soul, Wake Up
  • Hot Drinks, u.a. mit Hazel Almond, Green Chocolate, Apfelstrudel-Punsch

Die Autoren

Franz Brandl gilt als einer der bekanntesten Barmixer Deutschlands. Ab 1978 führte er die Max-Joseph-Bar in Eckart Witzigmanns legendärem 3-Sterne-Restaurant Aubergine. Brandl ist darüber hinaus Autor zahlreicher Cocktail-Bücher, sein Titel „Cocktails“ von 1988 gilt laut Verlag als meistverkauftes Buch zu diesem Thema.
Florian Fischer ist rund 40 Jahre jünger als sein Freund Franz Brandl und hat in seiner Karriere zahlreiche renommierte Bars geleitet, u.a. im Münchener Kempinski Vier Jahreszeiten.

Der Schwierigkeitsgrad und die Zielgruppe

Die Rezepte lassen sich sehr easy zubereiten und eignen sich für alle Hobby-Barkeeper, vom Gelegenheits-Mixer bis zum Halbprofi.

Die Optik

Sehr gute Struktur mit ganzseitigen Bildern der Drinks und klarem Rezept-Layout.

Die Zutaten

…findet man in jedem Supermarkt oder in Einzelfällen einfach online.

Das Fazit

Ein schönes Cocktailbuch, das mit seiner Kreativität Spaß macht. Auch ganz ohne Alkohol.


18,00 EUR


Weitere Kochbücher zum Thema:

  • Die besten Bücher für Cocktails, Tee und Co.
    Die besten Bücher für Cocktails, Tee und Co. In unserer großen Übersicht zeigen wir die besten Bücher über Drinks, Cocktails, Tee, Gin, Whiskey, Rum und weitere Getränke. Mit umfangreichen Standardwerken, spannenden Rezeptsammlungen und Warenkunden, bei denen man viel lernen kann. Cheers!


Tags: , ,


Anzeige

Anzeige