Carpatia

Eine kulinarische Reise durch Rumänien - Das Kochbuch

Von:   Verlag: ars vivendi

Bild
26,00 EUR
Erschienen: 8. September 2020
Größe: 200 x 250 mm

Unsere Wertung


26,00 EUR

Das Kochbuch

Trotz tausenden von Kochbüchern gibt es sie noch, die blinden Flecken auf der kulinarischen Landkarte. Zu ihnen zählt auch Rumänien. Das Land verbindet man bei uns vermutlich oft nur mit Armut und weiteren negativen Assoziationen. Dabei ist seine (Ess-)kultur es mehr als wert, beleuchtet zu werden. So wie in diesem schönen Kochbuch.

 

Was zeichnet die rumänische Küche aus?

Irina Georgescu beschreibt die rumänische Küche als einen Schmelztiegel. Hier würden griechische, türkische und slawische Einflüsse im Süden und Osten dominieren. Im Norden und Westen hingegen österreichische, ungarische und siebenbürgisch-sächsische. Sie alle finden sich auch in den Rezepten wieder.

Die Rezepte

Dies sind die Rezeptkapitel und einige Beispiele:

Kleine Gerichte, Vorspeisen und Salat:

  • Käsepolenta mit weichem Spiegelei
  • Salat aus Röstpaprika mit Knoblauchvinaigrette
  • Pfannkuchen mit Ziegenkäse und Spinat

Brot und Streetfood:

  • Hackfleisch-Pilz-Pastete
  • Zopfkranz
  • Kartoffelbrot

Borș (Brühe) und Ciorba:

  • Borș mit Bohnen, Wurst und roter Zwiebel
  • Borș mit Fleischbällchen und Liebstöckel
  • Kartoffelmoussaka

Herzhafte Hauptgerichte:

  • Auflauf mit Schweinshaxe
  • Hähnchen mit Knoblauch-Tomaten-Sauce
  • Ossobuco mit Gemüse, Dillöl und Meerrettichsauce
  • Panierte Pfannkuchen mit Pilzfüllung

Desserts und Kuchen:

  • Festtagsbrot mit Walnüssen und Rum
  • Apfel-Blaubeer-Strudel
  • Karamellisierter Apfelkuchen
  • Vanillecremeschnitten
  • Kürbis-Karamell-Creme mit Nüssen

Eingelegtes, Konfitüren, Kompotte und Getränke:

  • Zwetschgenkonfitüre
  • Walnusslikör

Die Autorin

Irina Georgescu ist in Bukarest aufgewachsen und lebt mittlerweile in London. Dort gibt sie Kochkurse.

Die Zielgruppe

Hobbyköche mit Interesse und Neugierde auf anderen (Ess-)kulturen.

Der Schwierigkeitsgrad

…ist einfach.

Die Optik

…ist wunderbar gelungen. Im besten Sinne schlichtes, übersichtliches Layout, tolle Foodfotografie.

Die Zutaten

Für die Zutaten braucht man sich nicht auf den Weg in die Karpaten machen, sie findet man auch bei uns.

Das Fazit

Ein sehr schönes Kochbuch, das sich praktisch ausschließlich auf Rezepte konzentriert. Hier und da wären noch ein paar mehr Hintergründe zum Land, seinen Produkten und Gerichten schön gewesen.


26,00 EUR


Weitere Kochbücher zum Thema:

  • Die besten Kochbücher für internationale Küche
    Die besten Kochbücher für internationale Küche Kochbücher haben wunderbare Fähigkeiten. Denn sie können viel mehr, als uns nur Rezepte zum nachkochen zu präsentieren: Sie zeigen uns fremde Kulturen und nehmen uns mit auf eine Reise in andere Länder und deren Esskultur. Mit diesen Kochbüchern gelingt das besonders gut.
  • Die Kochbuch-Bestseller 2021
    Die Kochbuch-Bestseller 2021 Dies sind die offiziell und aktuell meistverkauften Kochbücher des Jahres 2021 - Die Kochbuch-Bestseller! Aktueller Stand: 22.09.2021. Grundlage der Liste ist eine Auswertung von Media Control für den Börsenverein des deutschen Buchhandels.


Tags: , ,


Anzeige

Anzeige