Kochbuch-Rezension

Vegan Ocean

Maritime Küche – garantiert grätenfrei

7,3 / 10

Das Kochbuch

Alexander Flohr, a.k.a. Hier kocht Alex, möchte mit seinem originellen Kochbuch beweisen, dass man keine tierischen Lebensmittel benötigt, um Fisch- und Meeresfrüchte-Gerichte zu kochen. Seine veganen Rezepte wandeln bekannte Klassiker in „tierfrei“ um. Das gelingt mal zwar mehr mal weniger gut, ist aber insgesamt ein überzeugender Ansatz, um bekannte Geschmacksbilder ohne Fisch und Seafood zu erzeugen. 

Die Rezepte

Um die bekannten Geschmäcker und Konsistenzen von Fisch und Meeresfrüchten zu erzeugen, verwendet Floh unterschiedliche (Ersatz-)produkte. Beispielsweise Jackfruit, Meerestang-Flocken, Nori-Blätter, flüssigen Rauch oder Tofu. Seine Rezepte sind eingeteilt in drei Kapitel: Let´s fake (Bekannte Gerichte und neu Gedachtes), Auf die Flosse (maritimes Fast Food, Brote und Kleinigkeiten) und Leckere Begleiter (zum Toppen, Verfeinern und Würzen).

Beispiele sind Rollmops, Paella, Calamari, Heringssalat, Thunfischsalat, Labskaus, geräuchertes Lachsfilet, Schlemmerfilet, Ofenlachs, Sweet Tuna Steak, Fischburger, Crostini Sardellen-Style, maritimer Vöber, Algenöl, Kräuterbutter, Algenbutter, Kapernsalsa, Nori-Tomaten-Pesto und vegane Mayo.

Der Autor

Alexander Flohr aus Rostock ist gelernter Straßenbaumeister und nach eigener Schilderung wegen gesundheitlicher Probleme 2011 Veganer geworden. Er betreibt den Youtube-Kanal „Hier kocht Alex“.

Die Zielgruppe

Veganer, Pescetarier und Flexitarier mit Spaß an kreativem Kochen.

Der Schwierigkeitsgrad

…hält sich in Grenzen.

Die Optik

Klare, recht bunte Optik mit appetitlichem Foodstyling.

Die Zutaten

…findet man in jedem Supermarkt und in spezielleren Fällen online.

Das Fazit

Dieses Kochbuch leistet echte Pionierarbeit. Es ist der erste ernstzunehmende Ansatz, Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten in Rezepten für zuhause zu formulieren. Die Ergebnisse sind meistens überraschend überzeugend.

Das Kochbuch kaufen

Schlagwort:
Veröffentlicht am 28. September 2022, überarbeitet am 28. September 2022.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Alexander Flohr

Vegan Ocean

Vegan Ocean

7,3 / 10
Kochbuch von
30,00 €
Alexander Flohr, a.k.a. Hier kocht Alex, möchte mit seinem originellen Kochbuch beweisen, dass man keine tierischen Lebensmittel benötigt, um Fisch- und Meeresfrüchte-Gerichte zu kochen. Seine veganen Rezepte wandeln bekannte Klassiker in „tierfrei“ um. Das gelingt mal zwar mehr mal weniger gut,…weiterlesen

Weitere Kochbücher von Alexander Flohr

Easy Vegan Dinner

Easy Vegan Dinner

Kochbuch von
Verlag: GrünerSinn Verlag
Erschienen: 8. Februar 2022
9,95 €
Hier kocht Alex

Hier kocht Alex

Kochbuch von
Verlag: Flohr, Alexander
Erschienen: August 2018
19,90 €
Hier kocht Alex: vegan satt

Hier kocht Alex: vegan satt

Kochbuch von
Verlag: GrünerSinn Verlag
Erschienen: 6. Februar 2020
24,95 €
Oberlecker

Oberlecker

Kochbuch von
Verlag: GrünerSinn Verlag
Erschienen: 6. April 2021
26,95 €
Krass lecker – vegan

Krass lecker – vegan

Verlag: Becker Joest Volk Verlag
Erschienen: 24. Februar 2023
32,00 €