Kochen-wie-in-Mexiko-Kochbuch.JPG
Kochen-wie-in-Mexiko-Kochbuch.JPG
Kochbuch-Rezension

Kochen wie in Mexiko

7,4 / 10
17,99 €

Das Kochbuch

Mais, Chili, Avocado, Koriander und Bohnen. Diese fünf sind die wichtigsten Zutaten der mexikanischen Küche. Und nur einer der Gründe, weshalb sie bei uns so schnell so populär wurde.

Lässiges Streetfood, herzhafte Snacks und die reizvolle Mischung aus Schärfe, Säure und Frische sind weitere Argumente, mexikanische Küche auch zuhause auszuprobieren. Mit diesem Kochbuch geht das ganz hervorragend.

Seine Rezepte teilen sich auf folgende Kapitel auf: Vorspeisen, Suppen und Snacks; Tortillas und Tacos; Hauptgerichte; Salsas&Beilagen; Desserts&Drinks.

Beispiele daraus sind Guacamole, Ceviche, Tortillas mit Chorizo, Tacos mit Hähnchen und Schafkäse, Pulled Pork in Chilisauce, Hähnchen in Mole-Schokoladensauce, Mango-Creme und Churros.

Fröhliche Optik mit bunten Farben und klarem Layout.

Veröffentlicht am 01. September 2021, überarbeitet am 01. September 2021.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Berenice Granada Vargas

Kochen wie in Mexiko

Kochen wie in Mexiko

7,4 / 10
17,99 €
Mais, Chili, Avocado, Koriander und Bohnen. Diese fünf sind die wichtigsten Zutaten der mexikanischen Küche. Und nur einer der Gründe, weshalb sie bei uns so schnell so populär wurde. Lässiges Streetfood, herzhafte Snacks und die reizvolle Mischung aus Schärfe, Säure und Frische sind weitere…weiterlesen