Garden

Ein Kochbuch


Bild
Erschienen: 4. März 2019 , Seiten: 224, Gewicht: 1326 g, Größe: 225 x 280 cm
Amazon genialokal ?
39,00 EUR

Das Kochbuch

Eine Schnapsidee von drei FreundInnen war es, die dieses spannende Kochbuch hervorgebracht hat. Foodstylist Adam Koor, Fotograf Thorsten Südfels und Stylistin Meike Stüber saßen nach Feierabend beim Grillen zusammen und hatten die unschlagbare Idee: ein Kochbuch, das den eigenen Garten fühlbar und schmeckbar macht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Die Rezepte

Die Rezepte orientieren sich an den Jahreszeiten und ihren einzelnen Monaten. Zu dem vielen Obst und Gemüse, die im eigenen Garten wachsen, haben die drei Rezepte aufgeschrieben gestylt und fotografiert, die das eigene Gärtnern und die Jahreszeiten feiern und dabei herrlich kreativ aber niemals verkopft sind. Das beweisen die Stachelbeeren mit Baiser, das Walderdbeer-Eis, das Schweinekotelett mit Rhabarber, der Hokkaido-Kürbis mit Salsiccia und die cremigen Erbsen mit Jacobsmuscheln. Eine bestimmte Länderrichtung lässt sich dabei nicht ausmachen, asiatische Aromen sind genauso mal dabei wie typisch deutsche Zubereitungen oder mediterrane Zutaten.

Die Autor/innen

...arbeiten in Hamburg für renommierte Food-Magazine, Kochbuchverlage und in der Werbung.

Die Zielgruppe

Ein eigener Garten ist hier nicht zwingend Voraussetzung, erhöht den Spaß am Nachkochen aber natürlich um ein vielfaches. Alle anderen gehen einfach auf den Wochenmarkt und finden dort alles, was Feld und Saison hergeben.

Der Schwierigkeitsgrad

Hier steht der Spaß im Vordergrund!

Die Optik

Volle Punktzahl für eine unglaublich sinnliche Fotografie, tolles Styling und das Gefühl, alles riechen und schmecken zu können.

Das Fazit

Schnapsideen sind eben manchmal die besten Ideen. Schönster Beweis ist dieses tolle Kochbuch, das sich frei macht von allen vermeintlichen Trends und Zwängen.

Die Wertung


Amazon genialokal ?
39,00 EUR


Tags: , , ,


+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen – unser Newsletter + + +