Kochbuch-Rezension
von Benjamin Cordes (08. Mai 2023)

Zu Gast bei Frida Kahlo

Authentische mexikanische Gerichte inspiriert von der Ikone Frida Kahlo

7,9 / 10

Das Kochbuch

Knusprige Kartoffel-Chili-Quesadillas, Hähnchen Tostadas mit Avocado, Tacos mit geschmortem Schweinebauch oder saftiger Maiskuchen – dieses vor Farben nur so sprühende Kochbuch zeigt die ganze Pracht der mexikanischen Küche.

Die authentischen Rezepte der renommierten mexikanischen Köchin Gabriela Castellanos, die wie Frida Kahlo aus Oaxaca stammt, zeigen, wie man auch zuhause der mexikanischen Küche ganz nah kommen kann. Die Rezepte sind vergleichsweise übersichtlich und vermitteln dennoch einen intensiven Eindruck der Aromen Mexikos. Dazu passt die kontrastreiche, farbenfrohe Fotografie.

Eine gute, kompakt gehaltene Einführung in die mexikanische Esskultur und ihre wichtigsten Elemente rundet das Buch ab.

Schlagwörter: ,
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Gabriela Castellanos

Zu Gast bei Frida Kahlo

Zu Gast bei Frida Kahlo

7,9 / 10
32,00 €
Knusprige Kartoffel-Chili-Quesadillas, Hähnchen Tostadas mit Avocado, Tacos mit geschmortem Schweinebauch oder saftiger Maiskuchen – dieses vor Farben nur so sprühende Kochbuch zeigt die ganze Pracht der mexikanischen Küche. weiterlesen