das-beste-buch-ueber-naturwein-von-surk-ki-schrade
das-beste-buch-ueber-naturwein-von-surk-ki-schrade
Kochbuch-Rezension

Natürlich Wein!

Ungefiltert, ungeklärt, ungeschönt – alles über Naturwein, Pet Nat und Co. Winzer, Händler, Restaurants

7,7 / 10

Das Kochbuch

Naturwein ist die ursprünglichste Form des Weins. Ohne Schönung durch Zusätze oder besonders aufwändige Technik und ohne Schwefel. Diese Art der Weinherstellung rückte in den vergangenen Jahrzehnten immer weiter in den Hintergrund. Nun wird der Naturwein wieder entdeckt. Dieses gute Buch gibt einen guten Überblick über Wein im Allgemeinen und Naturwein und seine Herstellung im Speziellen.

Der Inhalt

Der große Pluspunkt dieses Buches ist seine niedrige Einstiegsschwelle. Niemand muss Weinkenner sein, um sich hier zurecht zu finden und zu verstehen, was Wein im Allgemeinen und Naturwein im Speziellen sind.

Alle Texte sind sehr verständlich geschrieben und verlieren sich angenehmerweise nicht zu sehr in Details. Nach der Lektüre ist man ohne Zweifel schlauer als vorher. Klingt selbstverständlich, ist es aber nicht. Einige Beispiele der Kapitel:

  • Was ist Wein? Definition, Sozialisierung und Wirtschaft
  • Weinherstellung: Farben und Geschmacksrichtungen, Qualitätskategorien, Herstellungsverfahren
  • Weinbaumethoden: von konventionell über bio bis biodynamisch
  • Naturwein in Frankreich und Deutschland
  • Wie trinkt man Naturwein?

Abschließend werden noch Winzer, Händler, Restaurants aufgelistet, die Naturwein herstellen, verkaufen oder ausschenken.

Die Autorin

Surk-Ki Schrade ist in Frankreich aufgewachsen und hat dort Kommunikationswissenschaften, Linguistik und Film studiert. Nach 14 Jahren beim Film widmet sie sich inzwischen nur noch dem Naturwein. Als Autorin, Weinhändlerin („La Vincaillerie“, Köln) oder auf der von ihr gegründeten Naturwein-Messe „Weinsalon Natürel“.

Die Zielgruppe

Einsteiger und fortgeschrittene Weinkenner, die Spaß daran haben, ausgetretene Pfade zu verlassen, und die Welt des Naturweins kennenzulernen.

Die Optik

Recht einfache Optik mit eher wenigen Bildern.

Das Fazit

Ein gutes Überblickswerk über die Welt des Naturweins, dem man auch ohne großes Vorwissen gut folgen kann und anschließend um einiges schlauer ist. Gut gemacht.

Das Kochbuch kaufen

Schlagwort:
Veröffentlicht am 07. Februar 2022, überarbeitet am 07. Februar 2022.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Surk-Ki Schrade

Natürlich Wein!

Natürlich Wein!

7,7 / 10
Kochbuch von
24,99 €
Naturwein ist die ursprünglichste Form des Weins. Ohne Schönung durch Zusätze oder besonders aufwändige Technik und ohne Schwefel. Diese Art der Weinherstellung rückte in den vergangenen Jahrzehnten immer weiter in den Hintergrund. Nun wird der Naturwein wieder entdeckt. Dieses gute Buch gibt einen…weiterlesen