Mix & Fertig Babybrei
Kochbuch

Mix & Fertig Babybrei

Die besten GU-Rezepte für den Thermomix

9,99 €

Babybrei aus dem Thermomix: Kochbuch mit schnellen Hits für kleine Kids



  • Babynahrung selber machen? Mit dem GU-KüchenRatgeber und Ihrer Küchenmaschine kein Problem! Dieses Thermomix-Kochbuch zeigt Ihnen, wie Sie Babybrei im Handumdrehen zubereiten – mit genauen Altersangaben für die verschiedenen Entwicklungsstufen und vielen Tausch-Tipps für Veggie-Babys.




  • In „Mix & fertig Babybrei“ finden Sie Wissenswertes rund um Beikost, schlaue Ideen für den Vorrat, Grundrezepte, Gemüse-Getreidebreie und Brei mit Fleisch oder Fisch.




  • Babybrei wird mit dem Thermomix schnell und unkompliziert gekocht. Alle Rezepte schmecken gut, sind abwechslungsreich, gesund und ausgewogen. Viel Spaß beim Experimentieren und Pürieren!





Thermomix-Rezepte für Babybrei: Auf die Vielfalt kommt es an



Um Ihren Nachwuchs mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen, gilt das Motto: Je vielfältiger die Ernährung, desto besser! Frisch zubereitete Babybreie sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und stecken voller Aroma – ein Gläschen aus dem Supermarkt kann da nicht mithalten.



Der Thermomix macht es Ihnen leicht, täglich Abwechslung auf den Löffel zu bringen. Und das im Eiltempo! Für die perfekte Babyernährung ist die Küchenmaschine gar nicht mehr wegzudenken: sie mahlt, gart und püriert. Da kommen mal eben ein paar gute Zutaten in den Mixtopf, Stufe und Zeit werden eingestellt und nach ein paar Minuten ist der Babybrei fertig. Jetzt nur noch abkühlen lassen und schon kann gefüttert werden. Das schmeckt dem Nachwuchs und macht den Eltern wirklich wenig Arbeit!



Der erste Babybrei aus dem Thermomix: Fleisch, Fisch und Gemüse für mittags



Ab dem fünften Monat kann es mit dem ersten Brei losgehen: Jetzt beginnen Sie zum Beikoststart mittags mit dem Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei. In „Mix & fertig Babybrei“ verraten wir Ihnen, wie aus nur fünf Zutaten das Grundrezept entsteht. Außerdem bekommen Sie im Thermomix-Kochbuch viele Varianten für den Mittagsbrei: „Schweinefilet-Quinoa-Sellerie-Brei“, „Hähnchen-Süßkartoffel-Paprika-Brei“ oder „Erbsen-Hirse-Haselnuss-Brei“. Sogar für einen „Lachs-Buchweizen-Fenchel-Brei“ müssen Sie nur zehn Minuten Zubereitungszeit einplanen, den Rest erledigt der Thermomix für Sie!



Vollmilch-Getreide-Babybrei aus dem Thermomix: Zeit für den zweiten Brei



Wenn es mit dem Mittagsbrei bereits einige Wochen gut klappt, kann abends eine weitere Breimahlzeit hinzukommen – dieser Brei besteht aus Vollmilch, Getreide und Obst. Im Thermomix-Kochbuch „Mix & fertig Babybrei“ finden Sie wahre Turbo-Rezepte dafür: Der glutenfreie „Buchweizen-Pflaumen-Brei“ ist in nur drei Minuten zubereitet, der fruchtige „Dinkel-Mango-Brei“ in nur zwei Minuten. Auch mit Rezepten wie „Hafer-Himbeere“, „Grieß-Heidelbeere“ oder „Hirse-Pfirsich“ wird Ihr Sprössling mit den besten Zutaten und einem tollen Geschmack verwöhnt.



Thermomix-Babybrei-Rezepte für morgens: Der dritte Brei im Beikostplan



Etwa acht Wochen nach der Beikosteinführung wird in der Regel zuletzt die Milchmahlzeit am Morgen durch einen Brei ersetzt. Der Obst-Getreide-Brei lässt Ihr Baby besonders gut in den Tag starten. Im GU-KüchenRatgeber „Mix & fertig Babybrei“ gibt’s die schnellen Babybrei-Rezepte für „Birne-Melone-Reis-Brei“, „Pfirsich-Zwieback-Kokos-Brei“ oder „Erdbeere-Hafer-Walnuss-Brei“.



Kochbuch mit Babybrei-Thermomix-Rezepte für den Vorrat



Sie möchten unterwegs flexibel sein? Dann bereiten Sie Babybrei mit dem Thermomix für den Vorrat zu. Mit den cleveren Tipps fürs Vorkochen haben Sie den selbst gemachten Brei auch auf Tour immer griffbereit parat. In „Mix & fertig Babybrei“ erfahren Sie mehr über alle To-go-Möglichkeiten!



Sie möchten Babybrei mit dem Thermomix zubereiten? Dann ist der GU-KüchenRatgeber „Mix & fertig Babybrei“ genau das richtige Thermomix-Kochbuch für Sie!