Barbara van Melle

Barbara van Melle ist in natura noch sympathischer als im Fernsehen. Wir kennen und liebten sie als Moderatorin der Sendung Schöner Leben. Seit vielen Jahren engagiert sie sich als Slow-Food-Botschafterin für Lebensmittel, die herausragend schmecken, nachhaltig hergestellt werden und den Kleinproduzenten einen fairen Preis einbringen. Ihre geheime Berufung? Köchin. Eine Leidenschaft, die nicht nur ihren Gästen, sondern auch täglich ihren 4 Kindern, ihrem Mann und ihren 2 Enkelkindern „schmeckt“.

Wolfgang Hummer liebt gutes Essen und Fotografie. Er hatte bereits Größen wie Gordon Ramsay und Sergio Hermann vor der Kamera. Um die Helden der neuen Brotkultur und deren Meisterstücke ins rechte Licht zu rücken, begab er sich mit Barbara van Melle auf einen 3000 Kilometer langen Roadtrip quer durch Österreich und durfte unzählige frische, handgeschlagene Semmeln genießen.

Anzeige

Rezensionen


Bild

Vom Kipferl zum Croissant

Viennoiserie ist der Begriff für feine Backwaren, die ein entscheidendes Kriterium erfüllen müssen: auf 90 Teile Mehl müssen sie mindestens 10 Teile Fett und/oder Zucker enthalten. Im Klartext: das sind fast alle süßen und leckeren Gebäcke wie Plunder und Hörnchen, die aus Österreich bzw. Wien die Welt erobert haben. Dieses Backbuch ist eine wunderbare Einführung in dieses Feingebäck.  » weiterlesen
  • 8,3 / 10 Scheren

Weitere Bücher von Barbara van Melle


Vom Kipferl zum Croissant
rezensiert

Vom Kipferl zum Croissant

Erschienen: 3. Oktober 2019 (1. Aufl.)
Verlag: Pichler Verlag in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG
Seiten: 192
Größe: 190 x 245 mm
30,00 EUR
Der Duft von frischem Brot

Der Duft von frischem Brot

Erschienen: 21. September 2015 (1. Aufl.)
Verlag: Brandstätter Verlag
Seiten: 208 (gebunden)
Größe: 190 x 240 mm
29,90 EUR
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +