Kochbuch-Rezension

Brot im Topf

Einfach backen mit Sauerteig. Schritt für Schritt zum perfekten Brot

7,2 / 10

Das Kochbuch

Brot in einem gusseiesernen Topf zu backen, ist die gelingsicherste Methode für frisches, knuspriges Brot aus dem eigenen Ofen. Dieses Brotbackbuch zeigt dafür eine Reihe abwechslungsreicher Rezepte, die jedoch im Detail etwas schwächeln.

Die Rezepte

Die Auswahl der Rezepte ist vielseitig und gefällt uns. Etwas problematischer wird es bei den Mehltypen, die es bei uns nicht oder unter einer anderen Bezeichnung gibt. Auch sind die Rezepte zum Teil etwas unpräzise notiert, was Anfängern leichte Probleme bereiten könnte. Erfreulich: Alle Brote werden mit Sauerteig gebacken, was sie aromatisch, bekömmlich und lange frisch haltend macht. Die Kapitel und einige Beispiele:

  • Klassische Brote, u.a. mit einfachem Alltagsbrot, Weizenmischbrot, Dinkelbrot
  • Aromatische Brote, u.a. mit Buttermilchbrot, Apfel-Brot
  • Gemüsebrote, u.a. mit Kartoffelbrot, Kürbis-Nuss-Brot, violettes Karottenbrot
  • Fantasiebrote, u.a. mit Mischbrot mit Trockenfrüchten, Mischbrot mit Oliven und Honig
  • Sauerteigverwertung, u.a. mit Blaubeerpfannkuchen, Orangenkuchen mit Dinkelmehl, gefüllte Buchteln

Warum bäckt man Brot im Topf?

Der Gusseisen-Topf verbindet eine Reihe von Vorteilen: Er speichert die Hitze hervorragend und im ersten Teil des Backvorgangs hält er die Feuchteigkeit mit geschlossenem Deckel am Brot. Es kann so besser aufgehen, weil seine Kruste noch nicht aushärtet. Nimmt man den Deckel im letzten Drittel ab, bräunt das Brot und wird knusprig.

Die Autorin

Ilona Chovancova lebt in Paris und war an mehr als dreißig Kochbüchern als Fotografin, Autorin und Foodstylistin beteiligt.

Die Zielgruppe

Hobbybäcker mit geringen und leicht fortgeschrittenen Kenntnissen.

Der Schwierigkeitsgrad

Leicht bis mittelschwer.

Die Optik

Sehr gute Übersicht dank klarem Layout und ganzseitigen Brotbildern.

Die Zutaten

…gibt´s im Supermarkt.

Das Fazit

Ein solides Brotbackbuch, dessen Vielfalt das Brotbackbuch-Regal mit kreativen Rezepten ergänzen kann.

Das Kochbuch kaufen

Schlagwort:
Veröffentlicht am 01. April 2021, überarbeitet am 01. April 2021.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von ILONA CHOVANCOVA

Brot im Topf

Brot im Topf

7,2 / 10
Kochbuch von
16,95 €
Brot in einem gusseiesernen Topf zu backen, ist die gelingsicherste Methode für frisches, knuspriges Brot aus dem eigenen Ofen. Dieses Brotbackbuch zeigt dafür eine Reihe abwechslungsreicher Rezepte, die jedoch im Detail etwas schwächeln.weiterlesen

Weitere Kochbücher von ILONA CHOVANCOVA

Super Einfach Italienische Küche

Super Einfach Italienische Küche

Kochbuch von
Verlag: Librero
Erschienen: 15. Januar 2019
6,95 €