Neurotrition - Die richtige Ernährung für einen höheren IQ

Natürlich geistig fitter - Das Grundlagenbuch

Erschienen: August 2020
Verlag: EUBIOTIKA
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 176
ISBN: 978-3-94-459222-0
Bild
14,80 EUR

Ob man intelligent ist oder nicht, hängt nur zum Teil von den Genen ab. Neue Studien zeigen, dass jeder seine Intelligenz selbst aktiv steigern kann, und zwar mit der richtigen Ernährung und einem gezielten Gehirntraining. Wie das funktioniert, wird in diesem zweibändigen Werk beschrieben. Dazu haben Ernährungswissenschaftler Günter Wagner und der Intelligenzforscher Dr. Siegfried Lehrl das ABDD-Modell entwickelt: A steht für Abwechslung in der Ernährung, B für die Blutzuckerstabilisierung, D für die Durstvermeidung und das zweite D für die nutritive Dopaminoptimierung in Kombination mit Gehirnjogging und positiv motivierender Bewegung. Nicht nur bei der Steigerung der geistigen Leistungsfähigkeit,
auch bei deren Erhalt spielt die Ernährung eine wichtige Rolle. Darum geht es in einem Gastbeitrag zum Thema Alzheimer-Prävention. Bei der Optimierung der Ernährung spielen neben den Kohlenhydraten vor allem die Sekundären Pflanzenstoffe aus Obst und Gemüse eine immer wichtiger werdende Rolle. Die Ökotrophologin Dr. Anja Bettina Irmler zeigt auf, dass diese die Bildung neuer Nervenzellen fördern und die Aktivität von Zellen in Gehirnregionen steigern, die für die Erinnerung und Konzentration zuständig sind.
Während das vorliegende Buch die wissenschaftlichen Grundlagen darstellt, beinhaltet das Praxisbuch „5 IQ-Punkte mehr in 7 Tagen“ ein kompaktes Programm mit konkreten Übungen für das Gehirntraining, leckeren und praxiserprobten Rezepten und motivierenden Bewegungseinheiten zur Umsetzung des ABDD-Modells zur Steigerung des IQ.


Tags:


Anzeige


Bild