Backen ist doch kinderleicht

Das geniale Back-Set mit 1 Buch und 5 Messbechern

Erschienen: 11. Februar 2020
Verlag: Naumann & Göbel
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 128
Größe: 190 x 245 mm
ISBN: 978-3-62-518705-9
Bild
15,00 EUR

Clever backen ohne Waage mit dem genialen Back-Set

• 5 bunte Messbecher zum Abmessen der Zutaten

• 15 süße und herzhafte Rezepte in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen

• 1 tolles Buch mit Schritt-für-Schritt-Fotos zum Backen ganz ohne Lesen

An die Becher, fertig, los!

Mit diesem genialen Back-Set werden schon die Kleinsten zu begeisterten Bäckern. Dank eindeutiger Schritt-für-Schritt-Fotos klappt das Backen ganz ohne Lesen - und so fast ohne Erwachsene. Die sind aber herzlich eingeladen, die Einkäufe zu erledigen! Und damit das für die Erwachsenen auch ganz einfach wird, gibt es für jedes Rezept eine Lebensmittelliste mit genauen Gramm-Angaben.

Voll einfach!

Die 5 bunten Becher sind zum Abmessen der Zutaten da. Die Kinder füllen Mehl, Zucker oder Milch einfach in den Becher und, schwupp, sind die Mengen zum Backen ganz ohne Abwiegen parat. Jeder Messbecher hat eine andere Größe und eine andere Farben. So können die kleinen Bäcker sie ganz leicht auseinanderhalten. In den Zutatenlisten bei den Rezepten und auch bei den Zubereitungsschritten kann man auf einen Blick sehen, welche Becher verwendet werden.

Hat’s geschmeckt?

Was war am leckersten? Die Popcorn-Torte? Zimtschnecken? Die kalten Hündchen? Oder die herzhaften Mais-Käse-Kleckse? Damit die Kids auch beim nächsten Backen wissen, was ihnen besonders gut geschmeckt hat, gibt es eine 3-Sterne-Bewertung: Je nachdem, wie lecker es war, einfach 1, 2 oder 3 Sterne bunt ausmalen. Sind alle 3 ausgemalt, hat es suuuuper gut geschmeckt.

Wer kann denn schon backen?

Ein Kind in der Küche turnen zu haben, kann ein spannendes Abenteuer sein. Eine Frage, die da auf der Hand liegt, ist: Ab welchem Alter kann ein Kind selbstständig backen? Da gibt es wie so oft im Leben keine allgemein gültige Formel. Manch 5-Jähriger hilft schon so gerne in der Küche mit, dass er fitter ist, als eine 7-Jährige, die gerade erst anfängt, sich für die Küche zu interessieren. Beobachten Sie gut und helfen Sie gegebenenfalls ein wenig mit. Wichtig ist es, dass die Kinder Spaß haben.




Anzeige


Bild
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +