Harry Potter Kochbuch
Harry Potter Kochbuch
Kochbuch-Rezension

Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch

Von Butterbier bis Kürbispasteten - mehr als 150 magische Rezepte zum Nachkochen

7,8 / 10

Harry Potter Fans lieben dieses Buch. Schon seit Jahren hält es sich beständig in den Bestseller-Listen und wird immer zu Weihnachten zu einem der beliebtesten Geschenke. Geschafft hat es das mit einer beeindruckenden Nähe zu den sieben Romanvorlagen. Denn zu jedem Rezept gibt es eine Einführung und eine Einordnung in die Romane und die spannenden Figuren. Das ist sogar für nicht Potter-Leser spannend, weil man so auch Teile der irischen und britischen Kultur kennenlernt. Die mehr als 150 Rezepte sind sehr vielseitig und überzeugen uns mit einer Geling-Garantie, auch die Zutaten sind ganz irdisch. Auch ganz ohne Zauberstab. Eine tolle Idee und ein schönes Geschenk für alle Fans des Zauberers.

Das Kochbuch kaufen

Veröffentlicht am 04. Dezember 2019, überarbeitet am 04. Dezember 2019.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Dinah Bucholz

Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch

Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch

7,8 / 10
Kochbuch von
19,99 €
Harry Potter Fans lieben dieses Buch. Schon seit Jahren hält es sich beständig in den Bestseller-Listen und wird immer zu Weihnachten zu einem der beliebtesten Geschenke. Geschafft hat es das mit einer beeindruckenden Nähe zu den sieben Romanvorlagen. Denn zu jedem Rezept gibt es eine Einführung…weiterlesen
Durchgeblättert 31: Harry Potter, Weihnachtsbäckerei, Mexiko und Rap

Durchgeblättert 31: Harry Potter, Weihnachtsbäckerei, Mexiko und Rap

Heute mit dabei: das inoffizielle Harry Potter Kochbuch, leckeres aus der Weihnachtsbäckerei, Mexikanische Küche und die Rezepte der deutschen Rapper.weiterlesen