Caspar-Plautz-Rezepte-mit-Kartoffeln-Kochbuch.JPG
Caspar-Plautz-Rezepte-mit-Kartoffeln-Kochbuch.JPG
Kochbuch-Rezension

Caspar Plautz. Rezepte mit Kartoffeln

7 / 10
30,00 €

Caspar Plautz ist ein Stand mit vielen verschiedenen Kartoffelsorten auf dem Münchener Viktualienmarkt.

Namensgeber ist ein österreichischer Mönch, der 1621, kurz nachdem die Kartoffel nach Europa kam, die ersten Rezepte mit Kartoffeln publiziert haben soll.

Die drei Gründer des Kartoffelstandes huldigen der Kartoffelvielfalt nun mit diesem schönen Kochbuch und Rezepten zu allen vier Jahreszeiten.

Sie sind wunderbar zeitgemäß und kreativ. Dazu zählen das Patatasotto mit Burrata, Rösti mit Wolkenohrpilzen und jungen Bohnen, Grüne Soße mit Kartoffeln, Borschtsch mit Gorgonzola-Creme, Schupfnudeln mit Apfelsauerkraut und Raclette mit bunten Kartoffeln.

Lesenswert ist auch die gute Kartoffelkunde zu Beginn des Buches.

Schlagwort:
Veröffentlicht am 01. September 2021, überarbeitet am 01. September 2021.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Kay Uwe Hoppe, Dominik Klier und Theo Lindinger

Caspar Plautz. Rezepte mit Kartoffeln

Caspar Plautz. Rezepte mit Kartoffeln

7 / 10
Kochbuch von
30,00 €
Caspar Plautz ist ein Stand mit vielen verschiedenen Kartoffelsorten auf dem Münchener Viktualienmarkt. Die drei Gründer des Kartoffelstandes huldigen der Kartoffelvielfalt nun mit diesem schönen Kochbuch und Rezepten zu allen vier Jahreszeiten.weiterlesen