Kate Reiserer

Kate Reiserer studierte an der Freien Universität Berlin im Bachelor Anglistik und Komparatistik mit einem Auslandsaufenthalt an der University of Bath. Darauf folgte ein Masterstudium in Translationswissenschaft an der Universität Wien mit dem Schwerpunkt Literatur –Medien – Kunst. Schon während ihres Studiums begann sie, freiberuflich vor allem Kochbücher zu übersetzen und zu schreiben. Sie kocht und backt in Wien. Arnold Pöschl studierte Geschichte und Fotografie in Graz, Bologna und in Wien. Heute lebt er als freier Fotograf in Wien und in Klagenfurt am Wörthersee. Er ist spezialisiert auf Food-, Porträt- und Reisefotografie und arbeitet für diverse Zeitschriften, Werbeagenturen und Buchverlage in Europa. Zahlreiche Buchveröffentlichungen und Ausstellungen. www.arnoldpoeschl.com
Anzeige

Kochbücher von Kate Reiserer

Durchgeblättert 72: Metzger-Kult, Blumenkohl, bunte Tartes und Saucen

Durchgeblättert 72: Metzger-Kult, Blumenkohl, bunte Tartes und Saucen

Jürgen David gehört zu der neuen Generation der Metzger, die mehr auf Qualität und ein anderes Bewusstsein beim Fleischkonsum setzen. In seiner „Hall of Beef“ in Worms kann man ihn und seine Handwerkskunst betrachten. Wer es nicht dorthin schafft, kann in Davids umfangreichem Buch viel über seine Philosophie und Fleischqualitäten lernen, hinzu kommen schöne Rezepte rund um BBQ, Steaks und Hausmannskost. Außerdem heute dabei: Blumenkohl-Rezepte, bunte Tartes aus dem Ofen und ein…weiterlesen
Durchgeblättert 43: Umami, Thermomix und Paris

Durchgeblättert 43: Umami, Thermomix und Paris

Heute mit dabei: eine Einführung in den fünften Geschmack "Umami", gesunde Küche aus dem Thermomix, ein Streifzug durch Paris und ein paar Kochtrendsweiterlesen

Weitere Kochbücher von Kate Reiserer