Das große GU Breifrei-Kochbuch

Die besten Rezepte und Tipps von den Expertinnen des breifreibaby-Blogs

Erschienen: 1. April 2021
Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 160
Größe: 186 x 242 mm
ISBN: 978-3-83-387810-7
Bild
19,99 EUR

Das neue Breifrei-Kochbuch mit 70 Rezepten und vielen Seiten Theorie. DER Ratgeber für Eltern, die mit der babygeleiteten Beikost (baby led weaning) starten wollen!

Fans des breifreibaby-Blogs haben es lange herbeigesehnt: Ein umfassendes Buch über die breifreie Beikost mit vielen Rezepten und einem ausführlichen Theorieteil. In diesem Beikost-Ratgeber und Kochbuch erfahren Sie, was den Kleinsten und den Großen schmeckt und wie das ganz stressfrei funktioniert.



 



Schluss mit der Breischlacht! Die beiden SPIEGEL-Beststellerautorinnen Annina Schäflein und Lena Merz zeigen, wie mit alltagstauglichen und gesunden Rezepten direkt alle zusammen am Familientisch essen können.



 



Die Breifrei-Theorie

Zu Beginn des Buchs wird genau erklärt, wann der richtige Zeitpunkt für die Beikost gekommen ist. Aber nicht nur das! Du erfährst alles, was zum Thema breifreier Beikost bzw. baby led weaning (BLW) wichtig ist:




  • Verschlucken, Würgen und Ersticken

  • Breifreie Beikost und stillen

  • Nährstoffe für Babys

  • Ungeeignete Lebensmittel

  • Meal Prep für Eltern

  • Ausstattung für die Beikostzeit

  • Breifrei unterwegs und im Restaurant

  • Echte Mamas und Papas fragen – die Expertinnen von breifreibaby.de antworten. Die 10 häufigsten Fragen aus der Community



 



Die Rezepte

70 Rezepte – vegan, vegetarisch, mit Fleisch und mit Fisch – warten darauf, von Ihrem Baby entdeckt zu werden. Die Mahlzeiten sind immer so konzipiert, dass sie der ganzen Familie schmecken. Jedes Gericht enthält Tipps, wie man es für größere Kinder oder Erwachsene aufwerten kann.




  • Frühstücksrezepte ab Beikoststart

  • Schnelle Mittagessen für die ganze Familie

  • Gesunde Snacks für unterwegs

  • Zuckerfrei backen

  • Basics wie Brot und Brotaufstrich selbst machen



 



Schnelle Rezepte für den Familienalltag

Die beiden Autorinnen zeigen, wie man auch mit wenig Zeit gesund kochen kann. Die Familiengerichte dauern oft nur 30 Minuten und können super vorbereitet oder aufbewahrt werden. Probieren Sie unbedingt:




  • Nudelsalat mit Ofengemüse

  • Dinkelbratlinge mit Kürbissauce

  • Gemüsestangen mit Paprikasauce

  • Brokkoli-Gnocchi mit Garnelensauce

  • Kartoffel-Erdbeer-Knödel



 



Das Buch für alle Eltern, die fernab von Brei ganz entspannt und im Tempo des Babys in die Beikost starten wollen. Stressfrei!




Anzeige


Bild