Pushpesh Pant

Pushpesh Pant wurde in Nainital, Nordindien geboren. Er ist Professor an der Jawaharlal Nehru Universität in Neu-Delhi, Foodjournalist und Autor mehrerer Kochbücher in Indien. 20 Jahre lang hat er auf dem Subkontinent authentische Familienrezepte gesammelt, geprüft, getestet und bearbeitet. Entstanden ist eine bemerkenswerte Sammlung, die wie kein anderes Kochbuch die schier unendliche Vielfalt der indischen Küchen dokumentiert.

Anzeige

Rezensionen


Bild

Indien – Das Kochbuch

Diese Enzyklopädie ist das umfangreichste und fundierteste Kochbuch zur indischen Küche. Geschrieben hat es Pushpesh Pant, ein mittlerweile emeritierter Professor für internationale Beziehungen an der Jawaharlal Nehru Universität in Neu-Delhi. 20 Jahre lang hat er in Indien authentische Familienrezepte gesammelt, sie geprüft, getestet und überarbeitet. Das Resultat ist eine beeindruckende Sammlung, die wie kaum ein anderes Kochbuch die schier unendliche Vielfalt der indischen Küchen …  » weiterlesen
  • 8,1 / 10 Scheren

Weitere Bücher von Pushpesh Pant


Indien – Das Kochbuch
rezensiert

Indien – Das Kochbuch

Erschienen: 6. August 2021 (1. Auflage)
Verlag: Phaidon by ZS - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe
Seiten: 816
Größe: 185 x 275 mm
45,00 EUR
The Indian Vegetarian Cookbook

The Indian Vegetarian Cookbook

Erschienen: 25. Mai 2018 (1. Aufl.)
Verlag: Phaidon
Seiten: 272
Größe: 189 x 246 x 28 mm
34,95 EUR
Indien. Das Kochbuch

Indien. Das Kochbuch

Erschienen: 19. September 2012 (1. Auflage)
Verlag: Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH
Seiten: 816
Größe: 18 x 27 x 56 mm
39,95 EUR
India

India

Erschienen: 28. September 2010 (1. Aufl.)
Verlag: Phaidon
Seiten: 960
Größe: 180 x 270 x 55 mm
45,00 EUR