Marc Haeberlin


Rezensionen


Die Kochlegende Marc Haeberlin

Man muss sich die „Auberge de l´ill“ im elsässischen Illhaeusern wohl wie einen magischen Ort vorstellen. Seit über 50 Jahren ist das Restaurant mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet und ein Hort der klassischen französischen Küche, die von modernen Einflüssen zwar nicht komplett enkoppelt ist, aber ihre Eigenständigkeit und ihre Unverwechselbarkeit über die Jahrzehnte erhalten hat. Wie einen kulinarischen Schatz. Marc Haeberlin gibt mit diesem Buch einen wunderbaren Einblick in die Tradition und das Handwerk, die hier gelebt werden. Klassisch-franzözische Hochküche at it´s best.  weiterlesen
  • 8,7 / 10 Scheren

Rezepte von Marc Haeberlin


Bild
mit Ricotta-Ravioli

Weitere Bücher von Marc Haeberlin


SZ Gourmet Edition: Die Kochlegende Marc Haeberlin
rezensiert

SZ Gourmet Edition: Die Kochlegende Marc Haeberlin

Erschienen: 17. November 2017 (1. Aufl.)
Verlag: Tre Torri Verlag
Seiten: 240 (gebunden)
Größe: 220 x 280 cm
39,90 EUR
Die Grenzgänger

Die Grenzgänger

Erschienen: 20. August 2014 (1., Aufl.)
Verlag: Neuer Umschau Buchverlag
Seiten: 256 (gebunden)
Größe: 247 x 285 x 27 cm
39,90 EUR
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +