Hugh Amano

Hugh Amano ist in Colorado aufgewachsen. Die ersten Gyoza verspeiste er schon als Kleinkind, seine Mutter bereitete sie für einen »Japanischen Abend« zu. Amano wurde am New England Culinary Institute zum Koch ausgebildet und arbeitete im -Restaurant »Fat Rice« in Chicago, das für seine chinesische Macau-Küche berühmt ist.
Sarah Becan ist Designerin, Autorin, Comiczeichnerin und Illus-tratorin. Ihre Arbeiten sind in zahlreichen Print- und Online-Magazinen erschienen, u.a. im Saveur und im Chicago Reader,
auf Eater und TruthOut. Von Hugh Amano und Sarah Becan bereits bei Kunstmann erschienen: Ramen für alle! (2020).

Anzeige

Rezensionen


BildBildBildBild

Durchgeblättert 78: Ramen, Bayern, Low-Carb, backen ohne Mehl

Dieses Ramen-Kochbuch ist eines der ungewöhnlicheren Kochbücher. Denn ist komplett illustriert, Bilder findet man hier nicht. Doch sein Inhalt überzeugt: Vom kleinen Einmaleins über Brühen und Würzpasten, Nudeln und Fleisch bis zu den Einlagen, Toppings und Würzölen findet man hier alles, was man über Ramen wissen muss. Außerdem heute dabei: bayerische Küche, Low Carb-Rezepte und kreatives Backen mit Mehl-Alternativen.  » weiterlesen

Weitere Bücher von Hugh Amano


Dumplings für alle!

Dumplings für alle!

Erschienen: 15. September 2021 (1. Aufl.)
Verlag: Kunstmann, A
Größe: 196 x 272 mm
24,00 EUR
Ramen für Alle

Ramen für Alle

Erschienen: 11. Februar 2020 (1. Aufl.)
Verlag: Kunstmann, A
Größe: 185 x 265 mm
24,00 EUR