Kochbuch-Rezension
von Benjamin Cordes (17. Januar 2024)

PIEMONT

Beste Produkte, herausragende Produzenten und großartige Köche für unvergleichlichen Genuss

7,2 / 10

Das Kochbuch

Diese Hommage an das Piemont zeigt die Genussregion mit schönen Porträts über Menschen und Produkte. Hinzu kommen Rezepte, die mal ganz traditionell und einfach sind, mal aus der Sterneküche kommen.

Beispiele sind geschmorte Lammhaxen mit karamellisierter Paprika, Agnolotti mit Salamifüllung, Oktopus mit Kartoffelstampf und Basilikumpesto, Torrone Semifreddo, Törtchen mit Zitronencreme und Schokoladencreme mit Amaretto.

Der Schwierigkeitsgrad ist in den meisten Fällen überschaubar und Hobbyköche können viel Spaß mit den Texten und Rezepten haben. Das liegt auch an der sehr gelungenen Bebilderung.

Schlagwort:
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Stefan Maiwald

PIEMONT

PIEMONT

7,2 / 10
Kochbuch von
29,90 €
Diese Hommage an das Piemont zeigt die Genussregion mit schönen Porträts über Menschen und Produkte. Hinzu kommen Rezepte, die mal ganz traditionell und einfach sind, mal aus der Sterneküche kommen. weiterlesen

Weitere Kochbücher von Stefan Maiwald

Italien - unsere Liebe

Italien - unsere Liebe

Kochbuch von
Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Erschienen: 4. Juni 2024
38,00 €
Spitzenkoch in sieben Tagen

Spitzenkoch in sieben Tagen

Kochbuch von
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Erschienen: 1. Dezember 2014
17,90 €