Thomas Hertlein

Thomas Hertlein, 1972 in Niederbayern geboren, arbeitete in den Münchner Restaurants Lenbach und Rincon und machte sich u. a. als lebendes Weinlexikon des Last Supper einen Namen. Von 2008 bis 2014 führte er Die blaue Donau, die nicht nur wegen ihres exzellenten Essens, sondern auch wegen der besten Weinkarte der Stadt Kultstatus genoss. In seiner 2013 gestarteten YouTube-Videokolumne »Der Weinheilige«, die von Kritikern wie Kennern gleichermaßen gefeiert wird, erzählt in er auf humorvolle und angenehm entspannte Art über Wein und alles, was damit zu tun hat.
Anzeige

Weitere Kochbücher von Thomas Hertlein