Paul Ivic

Paul Ivić hat im Restaurant Tian den Olymp der vegetarischen Küche erreicht. Weltweit gibt es nur vier vegetarische Restaurants im Michelin-Sterneclub. Das Tian in Wien gehört seit 2014 dazu und ist das erste vegetarische Restaurant mit drei Hauben von Gault Millau. Der leidenschaftliche Koch ist ein großer Befürworter biodynamischer Landwirtschaft und Kritiker genmanipulierter Lebensmittel.

Rezensionen


Durchgeblättert 2: Das Vermächtnis einer Sterneköchin, vegetarische Winterküche und ein Ausflug nach Lissabon

In unserer Rubrik „Durchgeblättert“ besprechen wir eine vielseitige Auswahl an Kochbüchern in komprimierter Form: knapp, konkret und auf den Punkt für den schnellen Überblick. Heute: tolle Rezepte einer Sterneköchin, vegetarische Winterrezepte, ein Kochbuch rund ums Ofenblech und eine kulinarische Ode an Lissabon.  weiterlesen

Vegetarische Sommerküche

Von: Paul Ivic
Um es gleich vorweg zu nehmen: dies ist eins der besten vegetarischen Kochbücher, das wir bislang gelesen haben. Es ist lustvoll, farbenfroh, kreativ und bietet eine Rezept-Qualität auf höchstem Niveau. Jenseits jeder Debatte um Fleischgenuss kann man mit diesen Rezepten ohne Zweifel einen Sommer erleben, der einem die schönsten Genüsse beschert.  weiterlesen
  • 8,8 / 10 Scheren

Rezepte von Paul Ivic


Bild
mit Orangen
Bild
mit Pfifferlingen

Weitere Bücher von Paul Ivic


Vegetarische Winterküche

Vegetarische Winterküche

Autor: Paul Ivić
Erschienen: 2. Oktober 2017 (1. Aufl.)
Verlag: Brandstätter Verlag
Seiten: 192
Größe: 240 x 190 cm
29,90 EUR
Vegetarische Sommerküche
rezensiert

Vegetarische Sommerküche

Autor: Paul Ivic
Erschienen: 12. Januar 2015 (1. Aufl.)
Verlag: Brandstätter Verlag
Seiten: 176 (gebunden)
Größe: 190 x 240 cm
25,00 EUR
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +