Martina Schurich

Wie und was Menschen essen ist der Gastrosophin Martina Schurich (*1965) wichtig. Dabei hat sie besonders die alltäglichen Mahlzeiten im Blick, die sich mit Leichtigkeit den individuellen, spontanen und modernen Koch- und Essbedürfnissen anpassen. Zu ihrem traditionellen und gleichzeitig topaktuellen Verständnis von gutem Essen hat Martina Schurich viele kulinarische Ideen entwickelt, die sich optimal in den modernen Alltag integrieren lassen. Auch ihr erstes Buch „Essen to go“ und die Projekte ihrer Salzburger Agentur „ARTISAN – for good living“ basieren auf diesem Anspruch.
Anzeige

Weitere Kochbücher von Martina Schurich