Heino Huber

Heino Huber wurde mit den höchsten Ehrungen bedacht: u. a. Koch des Jahres (Gault Millau), Trophée Gourmet (À la Carte für die kreativste Küche Österreichs). Er lernte bei Kochlegenden wie Faugeron, Witzigmann, Cipriani und nicht zuletzt bei seinem Vater, seinerseits 1983 Koch des Jahres. 1989 eröffnete er das Gourmet-Hotel Deuring-Schlössle mit dem gleichnamigen Spitzen-Restaurant. Heute betreibt er das Bregenzer Kultgasthaus Maurachbund und ist für die Gastronomie auf dem historischen Schaufelraddampfer Hohentwiel zuständig.

Anzeige


Weitere Bücher von Heino Huber


Meine Lieblingsrezepte

Meine Lieblingsrezepte

Autor: Heino Huber
Erschienen: 28. Oktober 2015 (1. Aufl.)
Verlag: Braumüller Verlag
Seiten: 272
Größe: 195 x 250 mm
29,90 EUR
Feuer und Flamme

Feuer und Flamme

Autor: Heino Huber
Erschienen: 1. April 2009 (1., Aufl.)
Verlag: Braumüller Verlag
Größe: 195 x 250 mm
24,90 EUR