Harald Zoschke

Was ursprünglich als Hobby begann, beschäftigt Harald Zoschke seit den Mitt-1990ern beruflich: Chilis und scharfe Küche. Seit 1997 ist er Mitglied des Chile Pepper Institute der New Mexico State University, und in jenem Jahr erschien auch seine Chili-Bibel DAS CHILI PEPPER BUCH in erster Ausgabe. Wenig später folgten vier Jahre Entwicklung und Vertrieb kommerzieller preisgekrönter Hot Sauces in den USA. Hinzu kam 1998 ein eigenes Ladengeschäft in Florida, das so ziemlich alles verkaufte, was mit Chilis zu tun hat - ein Konzept, das Zoschke Anfang 2001 online erfolgreich nach Deutschland brachte und zusammen mit seiner Frau Renate zu großem Erfolg führte. 2007 war dann DAS CHILI PEPPER BUCH 2.0 fertig, unter Chili-Fans inzwischen ein Standardwerk. Nachdem Harald den"Pepperworld Hot Shop" und die eigenen Produktmarken Mitte 2011 nach zehn Jahren in neue Hände gab, war jetzt endlich Zeit für Projekte, die aus Zeitmangel stets zurückstehen mussten. So auch CHILI BARBECUE und DAS SCHARFSCHMECKER KOCHBUCH. Auf www.chili-barbecue.de informiert er aktuell über Chili-Anbau, Rezepte und Interessantes aus der Welt der feurigen Früchte.

Anzeige


Weitere Bücher von Harald Zoschke


DAS  SCHARFSCHMECKER  KOCHBUCH

DAS SCHARFSCHMECKER KOCHBUCH

Erschienen: 10. Oktober 2016 (1. Aufl.)
Verlag: SeeDruck
Seiten: 208 (Paperback)
Größe: 150 x 215 mm
17,95 EUR
CHILI BARBECUE

CHILI BARBECUE

Erschienen: März 2012 (1., Aufl.)
Verlag: Andreas Kling Verlag
Größe: 170 x 240 mm
19,95 EUR
 DAS CHILI PEPPER BUCH 2.0

DAS CHILI PEPPER BUCH 2.0

Erschienen: April 2007 (2016)
Verlag: Andreas Kling Verlag
Größe: 150 x 215 mm
24,95 EUR