Gerhard Loibelsberger

Gerhard Loibelsberger wurde 1957 in Wien geboren. 2009 startete er mit den »Naschmarkt-Morden« eine Serie historischer Kriminalromane und Kurzgeschichten rund um den schwergewichtigenInspector Joseph Maria Nechyba. 2010 wurden »Die Naschmarkt-Morde« für den Leo-Perutz-Preis nominiert. Für die Nechyba-Romane »Todeswalzer« und »Der Henker von Wien« erhielt Loibelsberger den HOMER Literaturpreis in Silber und in Gold.
Hartmut Märtins wurde 1945 in Wiener Neustadt geboren. Nach der Kochlehre arbeitete er als Koch und Küchenchef in renommierten Hotels in der Schweiz und in England. Danach absolvierte er das Lehramt und unterrichtete von 1970 bis 2004 in der Gastgewerbeschule Waldegg.Haubenköche wie Helmut Österreicher, Joachim Gradwohl, Gerald Jeitler, Fritz Tösch, Oliver Wiegand und Norbert Steiner zählen zu seinen Schülern.

Anzeige


Weitere Bücher von Gerhard Loibelsberger


Alt-Wiener Küche

Alt-Wiener Küche

Erschienen: 6. Oktober 2021 (1. Auflage)
Verlag: Carl Ueberreuter Verlag
Seiten: 140
Größe: 175 x 215 x 15 mm
22,00 EUR