Gabi Vallenthin

Gabi Vallenthin: "Ist es Satire, dann ist es nichts für uns als Ratgeber-Verlag!" und "Es ist ein Ratgeber, also nichts für uns als Satire-Verlag!" ... da konnten sich die üblichen Verlage einfach nicht entscheiden und so ist Gabi Vallenthin erstmals unter die Selfpublisher gegangen. Nach einer erfolgreichen Autorenkarriere bei fast allen großen Ratgeber-Verlagen war das Neuland für sie - und auch nicht, denn für ihre Kunden hat sie bereits einige äußerst auflagenstarke Kochbücher im Eigenverlag herausgegeben. "So kochen Sie Ihren Mann ins Grab" ist die Essenz ihrer langjährigen Tätigkeit als Autorin von Ernährungsratgebern und Kochbüchern, als Erfinderin des Ernährungskonzeptes "LowFett 30", einer Sparte, bei der sie irgendwann einsehen musste: Abnehmen hat mehr Komponenten als nur das Essen und wer nicht den unabdingbaren Willen, die eiserne Disziplin hat, die Energie, sich zu kasteien, um endlich schlank zu werden, der wird auch so bleiben wie er ist (einer der ehrlichsten Slogans für Lebensmittel zum Abnehmen überhaupt!). Da sie selbst schon immer mit ihrem Gewicht und ihrer Figur hadert, weiß kaum jemand besser als sie, wie man Menschen zum Abnehmen motiviert - oder eben zum Essen verführt. Privat lebt die rührige Autorin mit Ehemann Jens, zwei Hunden, zwei Katzen und zwei Islandpferden ... ganz tief in der Idylle der Streuobstwiesen, Fasanen und Feldhasen des linken Niederrhein.
Anzeige

Weitere Kochbücher von Gabi Vallenthin