Christiane Schabel-Becker

Biografische Anmerkung: Christiane Schabel-Becker: Jg. 1956 - Diplom-Sozialwissenschaftlerin, Autorin seit 1992 mit eigenem Verlag, Kreativitätscoach und Künstlerin, Dozentin an der Paracelsusschule (Heilpraktikerschule) Bremen, Leiterin des psychologischen spirituellen Arbeitskreises der Paracelsusschule. Jahrzehntelange Berufserfahrung als Leiterin in unterschiedlichen sozialen Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendarbeit sowie der Erwachsenenbildung und als freie Autorin für Fachzeitschriften. www.schabelbecker.de und www.wunschpower.de Bücher der Autorin: – 1986: „Das Schinderhannes-Kochbuch oder Das kleine Kochbuch aus dem Hunsrück”, Verlag Wolfgang Hölker GmbH, Münster – 1992: „Die Hunsrücker Küche – Rezepte und Bräuche meiner Heimat” (3. Auflage 2005), Christiane Schabel-Becker Verlag – 2004: „Das Schinderhannes-Kochbuch – das kleine Kochbuch vom Hunsrück” (überarbeitete Neuauflage), Christiane Schabel-Becker Verlag – 2005: „Halli, halli, hallo, so geiht't na Bremen to! – Ein Weihnachtskochbuch”, Christiane Schabel-Becker Verlag – 2009: „Der Bremer Stadtmusikanten-Ratgeber – Inspirationen für ein märchenhaftes Leben”, Christiane Schabel-Becker Verlag – 2011: E-Book: „Der Bremer Stadtmusikanten-Ratgeber – Inspirationen für ein märchenhaftes Leben”, Christiane Schabel-Becker Verlag
Anzeige

Weitere Kochbücher von Christiane Schabel-Becker