Arendt Claus

Geboren 1941 in München, lebe ich noch immer in dieser Stadt, deren Vorzüge ich aus Platzmangel nicht aufzähle, nur diesen einen: Will man kochen, gleich wie ausgefallen, findet sich in dieser Stadt alles, vom übelsten Schund wie überall bis zur herausragenden Zutat selbst fernster Provenienz.

Das berufliche "Herumtreiben"- Beratender Architekt - in weiten Teilen der Welt, stachelte selbstverständlich die Kochlust immer wieder auf andere, neue Weise an; erfüllt wurde sie dann spätestens wieder in München - und fast immer mit größtem Vergnügen. Kein Wunder, dass die Kochlust die Berufslust allmählich überholt hat, was sich, denke ich an meine früher veröffentlichten Fachbücher über Altbausanierung und Bauschäden, auch in der übergroßen Mühe niederschlug, die ich mir mit diesem Kochbuch gab.

So wünsche ich mir als Autor, dass der Leser auch Mühe auf Lesen und Nachkochen verwendet, ein Geschenk an mich, auch wenn ich nie davon erfahren werde.

Anzeige


Weitere Bücher von Arendt Claus


Kochen ohne schlank zu bleiben

Kochen ohne schlank zu bleiben

Autor: Arendt Claus
Erschienen: 20. Januar 2017 (1. Aufl.)
Verlag: Shaker Media
Seiten: 386 (gebunden)
Größe: 200 x 270 mm
29,90 EUR