Alexandra Renkawitz

Alexandra Renkawitz ist studierte Ernährungswissenschaftlerin und hat einen Universitätsabschluss M.A. in Komplementärer Medizin. Nach vielen Jahren als Autorin und Redakteurin zu medizinischen und Ernährungsthemen arbeitet sie seit 2010 als Ernährungsberaterin und Heilpraktikerin in eigener Praxis in Lich, Hessen. Ihre Leidenschaft und Kernkompetenz gilt dem Darm, mit all seinen „Mitbewohnern“ und all den Symptomen und Syndromen, die in deren Ungleichgewicht ihren Anfang nehmen. Dr. med. Ulrike Keim ist Fachärztin für Innere Medizin mit den Zusatzbezeichnungen Naturheilverfahren, Homöopathie und Klinische Geriatrie. Ihre Promotion schrieb sie zum Thema Typ-2-Diabetes. Schon immer „über den Tellerrand hinaus“ interessiert, absolvierte sie auch einen Universitätsstudiengang in Kulturwissenschaften und in Komplementärer Medizin. Bis 2016 war sie in ihrer internistische Privatpraxis in Bonn tätig. Als nationale und internationale Referentin für integrative Medizin ist die in Bonn lebende Wissenschaftlerin im engen Austausch mit Wissenschaftlern weltweit. Dr. med. Ulrike Keim ist Fachärztin für Innere Medizin mit den Zusatzbezeichnungen Naturheilverfahren, Homöopathie und Klinische Geriatrie. Ihre Promotion schrieb sie zum Thema Typ-2-Diabetes. Schon immer „über den Tellerrand hinaus“ interessiert, absolvierte sie auch einen Universitätsstudiengang in Kulturwissenschaften und in Komplementärer Medizin. Bis 2016 war sie in ihrer internistischen Privatpraxis in Bonn tätig. Als nationale und internationale Referentin für integrative Medizin ist die in Bonn lebende Wissenschaftlerin im engen Austausch mit Wissenschaftlern weltweit.
Anzeige

Weitere Kochbücher von Alexandra Renkawitz