Die Kochbücher des Jahres 2018

Kracht kocht

Vegetarisch-vegan

Die Fakten

Erschienen: April 2015
Verlag: Cadmos Verlag
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 128 (Paperback)
Größe: 210 x 240 cm
ISBN: 978-3-84-047033-2
Bild

Seit einem Indienaufenthalt im Jahr 1989 ist Marion Kracht überzeugte Vegetarierin, nicht nur aus gesundheitlichen und ethischen Gründen, sondern auch, weil sie die vegan-vegetarische Ernährung als positiven Beitrag zum Klimaschutz versteht. Aus dieser Grundhaltung heraus entwickelte sie die Produktlinie Vevenga, mit der sie eine Alternative zur herkömmlichen Ernährung bieten will, und das ohne erhobenen Zeigefinger „Ihr dürft nicht“. Dahinter steht aber auch die Idee, schnell und ohne Aufwand schmackhafte und gleichzeitig gesunde Gerichte mit Feinost-Qualität auf den Teller zu bringen.
Das vorliegen Buch ist ihr daher eine Herzensangelegenheit: Es ist ein sehr persönliches Buch, in dem Sie viele ihrer eigenen Rezepte verrät.
Sämtliche Gerichte sind sowohl vegan als auch vegetarisch zuzubereiten. Im Rezept sind dazu jeweils Alternativen genannt. Dazu gibt es Tipps aus Frau Krachts Küchenpraxis und einen Überblick über von ihr verwendete Lebensmittel.




14,95 EUR


Bild