Hannoversches Kochbuch

Regionale Rezepte aus dem 18. Jahrhundert

Erschienen: Juni 2020
Verlag: Severus Verlag
Auflage: Neusatz der Ausgabe von 1792
Größe: 148 x 210 mm
ISBN: 978-3-96-345188-1
Bild
28,00 EUR

Der Kochbuchklassiker von Ernst Meyfeld und Johann Georg Enners aus dem Jahr 1792 entführt uns auf eine Zeitreise in die Küche des ausgehenden 18. Jahrhunderts. Präsentiert wird eine Vielfalt an leckeren Kreationen für alle Naschkatzen. Außergewöhnliche Rezepte für Backwerke, süße Kompotte und köstlich gefüllte Beignets lassen dem Leser das Wasser im Mund zusammenlaufen und regen zum Nachkochen und Ausprobieren an.




Anzeige


Bild
+ + Einmal im Monat die wichtigsten Rezensionen + +
+ + + Jeden Monat die wichtigsten Rezensionen und Kochbuch-Verlosungen + + +