Die Kochbücher des Jahres 2018

Heiko Antoniewicz

Der kreative Kopf und Geschäftsführer der Antoniewicz GmbH ist seit 2008 ein gefragter Berater, wenn es um innovative kulinarische Konzepte oder Produkte geht. Seine Workshops und Vorträge in Europa und Asien zeichnen sich durch hohen Wissenstransfer aus, die eigene Kochleidenschaft infiziert die Teilnehmer geradezu. Wen wundert es da, dass er die 2016 erhaltene Auszeichnung als „Impulsgeber des Jahres“ im Folgejahr erneut für sich gewinnen konnte. Seine viel prämierten Bücher sprechen dieselbe Sprache - innovative Themen werden hingebungsvoll und glamourös, aber dennoch nachvollziehbar in Szene gesetzt.


Weitere Bücher von Heiko Antoniewicz


Fingerfood

Fingerfood

Erschienen: 25. Januar 2013 (4. Aufl.)
Verlag: Matthaes Verlag
Größe: 215 x 275 x 26 cm
74,90 EUR
Cooking Sous vide

Cooking Sous vide

Erschienen: 5. Juli 2012 (1. Aufl.)
Verlag: Matthaes Verlag
Größe: 215 x 275 x 27 cm
74,90 EUR
Best in the world Antoniewicz

Best in the world Antoniewicz

Erschienen: 2. Mai 2012 (1. Aufl.)
Verlag: Matthaes Verlag
Größe: 210 x 275 x 68 cm
169,00 EUR
Brot

Brot

Erschienen: 24. Februar 2010 (1. Aufl.)
Verlag: Matthaes Verlag
Größe: 215 x 275 x 23 cm
74,90 EUR
PORT CULINAIRE ELEVEN - Band No. 11
PORT CULINAIRE ELEVEN - Band No. 11
Molecular Basics

Molecular Basics

Erschienen: 23. Oktober 2008 (1. Aufl.)
Verlag: Matthaes Verlag
Größe: 220 x 160 x 16 cm
42,00 EUR
Verwegen kochen

Verwegen kochen

Erschienen: 23. Juni 2008 (1. Aufl.)
Verlag: Matthaes Verlag
Größe: 215 x 275 x 19 cm
74,90 EUR