Niki Segnit

Niki Segnit hat höchstens einmal eine Kartoffel geschält, bevor sie mit Anfang zwanzig ihre Leidenschaft fürs Kochen entdeckte. Seitdem experimentiert sie in ihrer Küche mit den unterschiedlichsten Zutaten. Im Berlin Verlag erschien ihr Bestseller "Der Geschmacksthesaurus". Er gewann den André-Simon-Preis für das beste Food-Buch, den Guild of Food Writers-Preis für das beste Debüt und stand auf der Shortlist für den Galaxy National Book Award. Er wurde in 13 Sprachen übersetzt. Segnit tritt regelmäßig im Rundfunk auf und schreibt Kolumnen, Features und Rezensionen für The Guardian, The Observer, The Times u. a. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in London. Stephan Pauli, geboren 1967, studierte Philosophie und Spanisch. Er lektoriert und übersetzt aus dem Englischen und Spanischen, u. a. Deborah Lipstadt, Adam Alter sowie »Schotts Sammelsurium«.

Anzeige

Weitere Kochbücher von Niki Segnit