Irene Zweifel-Lanz

Irene Zweifel-Lanz studierte von 1969 bis 1975 Romanistik in Zürich, Lissabon und Madrid. Von 1973 bis 1978 lehrte sie an verschiedenen Gymnasien, u.a. an der Kantonsschule Aarau. Währenddessen war sie auch journalistisch für den Feuilleton der »Neuen Zürcher Zeitung« und als Übersetzerin tätig. 1985 begann sie ihre Ausbildung zum Thema Bioenergie in Kirchzarten, zwischen 1988 und 1996 absolvierte sie eine private Weiterbildung in verschiedenen Therapieformen rund um die Bioenergie. An der Isolde Richter Schule in Kenzingen ließ sie sich zwischen 1991 und 1994 zur deutschen Heilpraktikerin ausbilden. Es folgte ein Meditationskurs bei Fridlind Strütt (Heilpraktikerin in Sarnen) und eine Weiterbildung FMH in »Hippokratischer Tradition und Wissenschaft vom Heilen« bei Dr. phil. Annie Berner-Hürbin in Kos. Auch ein Seminar zum Thema »Tachionen« in der FOSTAC AG besuchte sie (2007). 2008 leitete sie zusammen mit Hansjörg Vogel (Altphilologe) eine zweiwöchige Griechenlandreise im Auftrag der BIONIK AG zum Thema »Altes Griechenland und Bioenergie«. Im selben Jahr bildete sie sich bei Dr. phil. Annie Berner-Hürbin zum Thema »Hippokratische Tradition und sokratische Psychotherapie« weiter (erneut im Jahr 2010). 2009 folgte ein Seminar über »Subtilenergetische Kommunikation«. Heute ist sie im Rahmen der BIONIK AG im Bereich der Informations- und Energiemedizin und als Seminarleiterin tätig. Die Autorin wohnt in Aarau, ist verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Töchtern.

Bisher veröffentlicht:

– »Offener Brief an Pepe Espana«. In: Dr. A. Röthlisberger (Ed.), »Pepeespana Pintor«. (pp. 51–58). Buschö Buchdruckereien Schöftland AG, 1994.

– »Jean-Pierre Monnier. Das Romanuniversum als Metapher der Sinnsuche«. In: J. Bättig und S. Leimgruber (Eds.), »Grenzfall Literatur, die Sinnfrage in der modernen Literatur der viersprachigen Schweiz«. (pp. 681-693). Universitätsverlag & Paulusverlag Freiburg, 1993.

– »Aufbruch zu neuer Sprache, Aufbruch zu neuem Sein: Grundthemen und Leitmotiv im Werk von Jean-Pierre Monnier«. In: Prof. Dr. J. Olbert & Dr. U. Wielandt (Eds.), »Französisch heute. Jubiläumsnummer – Informationsblätter für Französischlehrer in Schule und Hochschule«. (pp. 229–233). Diesterweg, 1990.

Regelmässige Publikationen im Feuilleton der Neuen Zürcher Zeitung (1976–1980).

Anzeige


Weitere Bücher von Irene Zweifel-Lanz


Was ist Bioenergie?

Was ist Bioenergie?

Erschienen: 2. Januar 2012 (1. Aufl.)
Verlag: utzverlag GmbH
Seiten: 134
Größe: 145 x 205 mm
22,00 EUR