Gerhard Müller

Gerhard Müller:
Seit meiner frühesten Kindheit liebe ich die Natur, und ein Leben ohne den täglichen Kontakt mit den Naturelementen ist für mich unvorstellbar. Noch bevor ich richtig schreiben und lesen konnte, hatte ich einen eigenen kleinen Garten, in dem ich vor allem meine geliebten Erdbeeren erntete und genüsslich verspeiste. Ehrlich gesagt fühlte ich mich im Garten oder auf einer Blumenwiese immer schon wohler als in der Schule. Die Natur war und ist bis heute meine größte Lehrmeisterin.
Der Tisch von Mutter Natur ist reich gedeckt. Ich muss nicht säen, Unkraut jäten und gießen entfällt, nur die beste von allen Tätigkeiten bleibt noch übrig, das freudvolle ernten der Schätze. Heute leite ich, jeweils von Frühjahr bis zum Herbst des Jahres, Wildkräuterwanderungen mit Kochworkshops. Darüber hinaus leite ich Qi Gong-Seminare und Workshops zu den Themen: Ernährung nach den Fünf Elementen und Grüne Smoothies.

Anzeige


Weitere Bücher von Gerhard Müller


Kostbares Unkraut

Kostbares Unkraut

Erschienen: 9. Januar 2017 (1. Aufl.)
Verlag: Books on Demand
Seiten: 76 (Paperback)
Größe: 148 x 210 x 5 mm
9,00 EUR