Barbara Dicker

Barbara Dicker, Jahrgang 1964, wuchs,
da in Franken geboren, praktisch
mit Bier auf. Mittlerweile hat die
studierte Anglistin auch Biere anderer
Regionen kennen- und schätzen
gelernt. Ihre Arbeit als Redakteurin
beim Fachmagazin stil & markt, das sich
Schönem und Praktischem für Küche
und Tisch widmet, brachte sie auf die
Idee, Bier auch mal essend zu genießen.

Hans Kurz, Jahrgang 1961, ist Redakteur
bei einer Tageszeitung in Bamberg.
Der gebürtige Schwabe studierte
Sinologie und Politische Wissenschaft
in München, Taipei und Erlangen.
Er kocht mit Leidenschaft nicht nur
schwäbisch, bayerisch, chinesisch oder
fränkisch, er ist auch bekennender
Bierliebhaber. Bei der Arbeit zu diesem
Buch konnte er beides verbinden und
viele neue Einsatzmöglichkeiten für den
Gerstensaft entdecken.

Anzeige


Weitere Bücher von Barbara Dicker


Das Bierkochbuch

Das Bierkochbuch

Erschienen: 10. September 2020 (5. Aufl.)
Verlag: ars vivendi
Größe: 165 x 224 mm
18,90 EUR
Biergrillen

Biergrillen

Erschienen: 29. März 2016 (1. Aufl.)
Verlag: ars vivendi
Größe: 169 x 225 mm
19,90 EUR
Das Weinkochbuch

Das Weinkochbuch

Erschienen: 2. September 2013 (1. Aufl.)
Verlag: ars vivendi
Seiten: 176
Größe: 224 x 165 mm
16,90 EUR
Das Schnapskochbuch

Das Schnapskochbuch

Erschienen: 6. Februar 2012 (1. Aufl.)
Verlag: ars vivendi
Seiten: 192
Größe: 169 x 222 mm
18,90 EUR