Anna Lena Böckel

Anna Lena Böckel ist ausgebildete Köchin. Ihre Ausbildung absolvierte sie im Hilton Hotel in Frankfurt am Main. Nach erfolgreich bestandener Prüfung wechselte sie zum Hotel »Steigenberger Frankfurter Hof«, später im gleichen Haus in die Küche des »Café-Bar-Restaurant OSCAR’S« und schließlich in die Küche des Restaurant »Français«, das für seine moderne französische Küche bekannt ist. Das Restaurant wurde dafür vom Guide Michelin mit einem Stern ausgezeichnet.

Während ihres Gesundheitsmanagements-Studiums arbeitete sie in der Sportklinik und im Deutschen Institut für Sporternährung e.V. in Bad Nauheim. Anschließend bekochte und beriet sie die Spieler eines Vereins in der 1. Fußball-Bundesliga.

Auch aus der eigenen Praxis weiß Anna Lena Böckel, was Sportlerinnen und Sportler brauchen und mögen: Sie ist Triathletin und in ihrer Altersklasse viermalige deutsche Meisterin im Treppenlaufen.

Uwe Schröder studierte Oecotrophologie sowie Erziehungs- und Sportwissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Rijksuniversiteit Limburg, Maastricht/Niederlande.
Er arbeitet als Ernährungswissenschaftler am Deutschen Institut für Sporternährung e. V. in Bad Nauheim und leitet dort die Ernährungsberatung bei Leistungs- und Freizeitsportlern sowie bei Patienten der Sportklinik Bad Nauheim. In Kooperation mit Universitäten und Hochschulen führt er wissenschaftliche Studien durch. Uwe Schröder ist Lehrbeauftragter für »Sportlerernährung« an der Hochschule Fulda und leitet zudem für den BerufsVerband Oecotrophologie ein Weiterbildungsseminar zum gleichen Themengebiet. In seiner Freizeit ist er Langstreckenläufer und aktiver Tennisspieler mit Trainerlizenz.

Günter Wagner studierte Oecotrophologie sowie Erziehungswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Als Ernährungswissenschaftler ist er Mitglied des Vorstandes im Deutschen Institut für Sporternährung e. V. in Bad Nauheim. Zu seinen wissenschaftlichen Schwerpunkten gehört der Einfluss des Essens und Trinkens auf die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Er arbeitet interdisziplinär mit Wissenschaftler verschiedener Fachbereiche zusammen. Im Rahmen der sportmedizinischen Betreuung der Sportklinik berät er Hochleistungs- und Leistungssportler sowie Freizeitsportler. Beim Projekt »Kiks up Bad Nauheim«, ein mehrfach ausgezeichnetes Präventionsprogramm für Kinder in Kindertagesstätten, Schulen und Vereinen, ist er verantwortlich für den Bereich »Kiks up Genuss«.

Anzeige


Weitere Bücher von Anna Lena Böckel


Flowfood

Flowfood

Erschienen: 15. Mai 2019 (1. Aufl.)
Verlag: pala
Größe: 160 x 225 x 15 mm
19,90 EUR
Fit mit Kokos

Fit mit Kokos

Erschienen: 21. Juli 2016 (1. Aufl.)
Verlag: pala
Größe: 160 x 225 x 16 mm
14,90 EUR