A. de Buhr

Aike Phillip de Buhr, B.A., wurde 1995 in Wilhelmshaven geboren. Sein Studium an der Universität Vechta schloss der Autor im Jahre 2018 mit dem akademischen Grad Bachelor Combined Studies in den Fächern Sport und Anglistik erfolgreich ab. Zurzeit absolviert er fortführend den Masterstudiengang für das Lehramt an Grundschulen. Nachdem er auf eine vollwertig pflanzliche Ernährung (engl. wholefoods plantbased diet) bestehend aus Obst, Gemüse, Vollkorngetreide, Hülsenfrüchten, Nüssen und Samen umstieg, wurde der Autor immer wieder mit Vorurteilen und Mythen jener im Volksmund „veganen Ernährung“ konfrontiert. Auch in seinem Hobby, dem Fitness- und Kraftsport, wurde diese stets bemängelt und als leistungsmindernd verurteilt. Ebenfalls stünde die physische Gesundheit mangels jeglicher tierischer Produkte in Frage. Basierend auf seinem großen Interesse an Ernährung und deren Auswirkung auf den Körper beschloss de Buhr letztlich, diese Themen zu kombinieren, um so Vorurteile und Mythen hinsichtlich des Muskelaufbaus als Veganer wissenschaftlich genauer zu analysieren. Jahrelang angesammeltes Trainings- und Ernährungswissen sowie eine Tätigkeit als Trainer in einem Fitnessstudio motivierten den kürzlich zertifizierten Ernährungsberater, dies zum Thema seines Buches zu machen.

Anzeige


Weitere Bücher von A. de Buhr


Das 1x1 für vegane Kraftsportler. Muskelaufbau auf Basis einer vollwertig pflanzlichen Ernährung

Das 1x1 für vegane Kraftsportler. Muskelaufbau auf Basis einer vollwertig pflanzlichen Ernährung

Autor: A. de Buhr
Erschienen: Oktober 2018 (Erstauflage)
Verlag: Diplomica Verlag
Größe: 155 x 220 mm
29,99 EUR