Durchgeblättert 23: Frühstück, Kohl, Skandinavien und Kochen für Freunde

Heute mit echt britischem Frühstück, alles rund um Kohl, ein Ausflug nach Skandinavien und schöne Rezepte für eine Feier mit Freunden.



Frühstück im Wolseley

Von: und   Verlag:   Preis: 18,00 EUR

Das Wolseley ist eine Londoner-Frühstücksinstitution. In dem Gebäude von 1921 trifft sich die feine englische Gesellschaft und genießt bei perfektem Service alle Klassiker der englischen Frühstückskultur. Von Eggs Benedict über buttrige Croissants und french toasts bis zum full english breakfast inklusive deftiger Würstchen. Die Rezepte dazu und Geschichten und Schilderungen aus dem Wolseley und seiner Küche dazu gibt´s in diesem kleinen Büchlein.


18,00 EUR

Kohl

Von: und   Verlag:   Preis: 20,00 EUR

Eigentlich verwunderlich, dass es nicht mehr Bücher zum Thema Kohl gibt. Denn kaum eine Gemüse hat zuletzt so eine steile Karriere hingelegt, wie das Herbst-Wintergemüse. Allen voran der Grünkohl, um dessen Inhaltsstoffe es ja einen wahren Hype gibt. In diesem Buch wird der Untertitel („frisch und modern“) wörtlich genommen, sodass es kaum bekannte Klassiker gibt. Das ist einerseits erfrischend, wirkt andererseits aber zum Teil auch sehr experimentell. Besonders wenn man sich die häufig extrem kurzen Garzeiten ansieht. Sofern er überhaupt gegart wird.


20,00 EUR

Kochen für Freunde

Von:   Verlag:   Preis: 28,00 EUR

Hiermit ist man gut vorbereitet: wenn Gäste kommen und man sie mit einem schönen Menü verwöhnen will, kann man hier lernen, wie man nicht nur lecker kocht sondern auch alles so gut vorbereitet, dass man abends keinen Stress mehr hat. Die 20 jeweils dreigängigen Menüs sind nach Jahreszeiten geordnet. Mal klassisch, mal modern, je nachdem, wer zu Besuch kommt. Die Zutaten sind einfach erhältlich, die Rezepte schlüssig aufgebaut und die Bilder wunderbar gelungen.


28,00 EUR

Nordische Sehnsuchtsküche

Verlag:   Preis: 19,99 EUR

Eine gute Portion skandinavischer Familienküche bekommt man mit diesem Buch, das nach den vier Jahreszeiten geordnet ist. Auf mattem Papier sieht man sehr unprätentiose Rezeptbilder und persönliche Portraits von Freunden und Familie der Autorin Marie Langenau. Sie hat 100 Lieblingsrezepte  ihrer Großeltern aufgeschrieben, die sehr vielseitig sind. Inklusive Matjes, Beerentorte, Fleischbällchen und leckerem Gebäck


19,99 EUR