Kochbuch-Rezension

Gelato! Gelato!

Die besten italienischen Eisrezepte

8,2 / 10
20,00 €

Das Kochbuch

Der Italiener Massimo Bertonasco führt in Amsterdam vier äußerst populäre Eisdielen. Die Rezepte seiner 42 beliebtesten Sorten verrät er in diesem Kochbuch. Das hohe Niveau der Rezepturen hat uns dabei auf Anhieb sehr überzeugt. Übrigens empfehlen wir dieses Buch dringend in Kombination mit dem sensationellen „gelato geniale”

Warum diese Eisrezepte so gut sind

Bertonascos Eisrezepte sind sehr präzise austariert und zeigen, wie man mit den Techniken professioneller Eis-Macher gutes Eis zuhause machen kann. Dazu zählen exakte Temperaturangaben, die Zugabe pflanzlicher Bindemittel wie Johannisbrotkernmehl, Milchpulver und verschiedener Zuckerarten. Das mag auf Laien zunächst aufwändiger und vielleicht ein Stück unnatürlicher wirken, ist aber der Weg zu gutem Eis mit perfekter Textur.

Hinzu kommt Bertonascos Gespür dafür, welche Sorten man lieber puristisch zubereitet und welche Aroma-Kombinationen ein Genuss sind.

Die Kapitel und Eis-Sorten

  • Milcheis: Vanille, Zimt, Kardamom, Sahne, Tiramisu, Kaffee, Kokosnuss, griechischer Joghurt
  • Nusseis: Haselnuss, Mandel, Pistazie, Nougat, Haselnuss-Kakao, Erdnuss
  • Schokoladeneis: Dunkles Schokoladeneis; Milchschokoladeneis; Weißes Schokoladeneis mit Himbeeren; Schokoladeneis mit Karamell; Neapolitanisches Schokoladeneis
  • Sorbets: Mango, rote Beeren, Zitrone mit Basilikum, Banane, Himbeer mit Rosmarin
  • Gourmeteis: Karamell-Salz, Passionsfrucht mit Ingwer, Cheesecake, Ricotta mit karamellisierten Feigen, Oliveneis, Tomatensorbet

Die Zielgruppe

Hobby- und Profiköche mit Interesse an wirklich gutem, sauber produziertem Eis, das die perfekte Konsistenz hat.

Der Schwierigkeitsgrad

Ein bisschen Übung braucht man schon, bis das Eis perfekt gelingt. Aber wenn man es einmal raushat, läuft´s!

Die Zutaten

Hier sollte man Sorgfalt walten lassen. Denn nur aus besten Produkten wie reifem Obst und Gemüse kann gutes Eis werden. Spezielle Produkte wie die Bindemittel findet man sehr einfach in spezialisierten Online-Shops.

Das Fazit

Ein hervorragendes Buch, mit dem man zuhause erstklassiges Eis für höchste Ansprüche herstellen kann.

Schlagwort:
Veröffentlicht am 02. Juli 2021, überarbeitet am 02. Juli 2021.
Bild
geschrieben von:
Benjamin Cordes
Benjamin Cordes ist Journalist und beschäftigt sich beruflich ausschließlich mit kulinarischen Themen. Als Autor recherchiert er Beiträge über die Qualität von Lebensmitteln und Restaurants für das NDR Fernsehen.

Kochbücher von Massimo Bertonasco

Gelato! Gelato!

Gelato! Gelato!

8,2 / 10
Kochbuch von
20,00 €
Der Italiener Massimo Bertonasco führt in Amsterdam vier äußerst populäre Eisdielen. Die Rezepte seiner 42 beliebtesten Sorten verrät er in diesem Kochbuch. Das hohe Niveau der Rezepturen hat uns dabei auf Anhieb sehr überzeugt.weiterlesen