Die Kochbuch-Bestseller 2019

***laufend aktualisiert***

Immer auf dem neuesten Stand: die offiziell meistverkauften Kochbücher des Jahres 2019. Aktueller Stand: 21.03.2019. Grundlage der Bestseller-Liste ist eine Auswertung von Media Control für den Börsenverein des deutschen Buchhandels.



Der Ernährungskompass - Das Kochbuch


Nachdem Bas Kast mit dem „Ernährungskompass“ eins der meistverkauften Bücher überhaupt geschrieben hatte, folgt nun sein dazu passendes Kochbuch. Es setzt die Ernährungsempfehlungen aus dem Kompass in konkrete Rezepte um, reichert sie mit viel wissenswertem rund um gesunde Ernährung an und ist beim Erscheinen sofort auf Platz eins der Bestseller-Listen geschossen.


22,00 EUR


Abnehmen mit Brot und Kuchen


Güldane Altekrüger. Diesen Namen sollte man sich merken. Die Bloggerin hat einen unglaublich erfolgreichen Bestseller geschrieben, der sich aktuell tausendfach verkauft. Das Geheimnis ihres Erfolgs: sie zeigt mit Rezepten rund um Brot und Kuchen, dass Abnehmen aus ihrer Sicht kein Verzicht bedeuten muss. Stattdessen bäckt sie kohlenhydratarm, ohne weißes Mehl und mit eiweißreichen Zutaten.


16,95 EUR


Simple. Das Kochbuch


Auch Yotam Ottolenghi landet mit seinem neuen Kochbuch zur simplen und schnellen Küche erwartungsgemäß ganz oben in der Bestseller-Liste. Die 140 Rezepte sollen in maximal 30 Minuten fertig sein und höchstens 10 Zutaten brauchen. Das Buch ist optisch zwar relativ nüchtern gehalten, dafür gefallen uns die europäisch-orientalischen Rezepte sehr gut.


  • 8 / 10 Scheren

28,00 EUR


Schlank! für Berufstätige – Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode


Anne Fleck gehört zum Team der Ernährungs-Docs, die ebenfalls für sehr erfolgreiche Kochbücher bekannt sind. Mit diesem Kochbuch zeigt Anne Fleck, wie man vor allem mit einer kohlenhydratarmen Ernährung Gewicht verlieren kann und zugleich dem Darm gutes tun kann. Unterstützt wird sie dieses Mal von der erfolgreichen Kochbuch-Autorin Bettina Matthaei.


29,95 EUR


Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods


Dies ist das neueste Buch der Ernährungs-Docs. Klingt zunächst nach einem leeren Hype, dreht sich allerdings sympathischer Weise nicht um Chia-Samen, Acai und andere Zutaten mit langer Anreise. Sondern um das Superfood, das bei uns wächst: Brokkoli, Grünkohl, Walnüsse, etc. Sie werden sehr informativ vorgestellt, dazu kommen die gewohnt exzellenten Rezepte.


  • 8,1 / 10 Scheren

19,99 EUR


Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode


Dr. Anne Fleck zeigt mit diesem Buch, was aus ihrer Sicht der beste Weg zu einer gesunden Ernährung ist: viele gute Öle, keine gesättigten Fette, dafür viel Gemüse und Fisch. Unterstützt wird sie von der Spitzenköchin Su Vössing, die die sehr guten Rezepte beigesteuert hat.


29,95 EUR


Für immer zuckerfrei – Meine Glücksrezepte


Anastasia Zampounidis hat dem Zucker abgeschworen. Ihren gesunden Lebenswandel hat sie in zwei Büchern verarbeitet. Dieses Kochbuch soll mit seinen Rezepten zeigen, wie eine zuckerfreie Ernährung auch im Alltag funktioniert.


18,00 EUR


365 Low-Carb-Rezepte


Low Carb ist seit Jahren ein Riesentrend, logisch, dass es dazu auch einige Kochbücher gibt. Dieses ist zwar klein und eher unscheinbar gemacht, hat dafür aber ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


9,99 EUR


Die Ernährungs-Docs


Die Ernährungs-Docs sind die Experten darin, gesunde Ernährung in anschaulicher Weise zu vermitteln und zu erklären. Was aber noch wichtiger ist: in ihrem ersten (Koch-)Buch wird die gesunde Ernährung auch noch mit sehr schönen Rezepten verbunden, die so zeitgemäß und lecker sind, dass man die Kombination aus Gesundheit und Genuss kaum besser umsetzen kann.


  • 8 / 10 Scheren

24,99 EUR


Biolek


Alfred Biolek ist einer der Väter der Kochshows. Seine betont langsame, gemütliche Sendung, bei der er mit Prominenten kochte, war ein echter Klassiker. Nun hat er ein umfangreiches Kochbuch herausgebracht, das über 600 Rezepte für Anfänger und Könner beinhaltet. Gemessen an dem sehr fairen Preis ist dies ein riesiger Rezepte-Schatz.


35,00 EUR


Die Ernährungs-Docs – Starke Gelenke


Und noch einmal die fast schon legendären Ernährungs-Docs. Mit einem Ratgeber, der die starken Gelenke in den Vordergrund rückt und das Ganze wie gewohnt wissenschaftlich fundiert und kulinarisch lobenswert umsetzt. Eine gute Ergänzung der weiteren Ernährungs-Docs-Bücher.


24,99 EUR


Kochbuch für die kleine alte Frau


Die deutsch-österreichische Autorin Sybil Gräfin Schönfeldt hat in der Vergangenheit bereits verschiedene Bücher rund um die Kulinarik geschrieben und dafür u.a. Auszeichnungen der Gastronomischen Akademie Deutschlands bekommen. Ihr neues Buch ist kulinarisch-autobiografisch und beinhaltet Rezepte für Alleinstehende.


20,00 EUR


Schlank mit Low-Carb für Berufstätige


„Low Carb Kompendium“ ist eine sehr erfolgreiche Seite auf Facebook. Die Betreiber haben nun ein Kochbuch geschrieben mit 60 Low-Carb-Rezepten. Sie sind besonders für Berufstätige gedacht, die sich mit ihnen ihr Mittagessen vorbereiten können, um unterwegs ohne viele Kohlenhydrate essen zu können. Ohne dabei Fast Food oder Kantinenessen angewiesen sein zu müssen. 


14,99 EUR


Jamies 5-Zutaten-Küche


Jamie Olivers zweitneuestes Buch ist ein kleiner Geniestreich: gerade mal fünf Zutaten genügen hier für die köstlichen und überwiegend schnellen Rezepte. Dazu kommen eine hervorragende Strukturierung, eine gute Übersichtlichkeit und tolle Foodfotos. Dieses Kochbuch können wir sehr empfehlen, wie bereits auch alle weiteren Kochbücher von Jamie Oliver.


26,95 EUR


Jerusalem


Yotam Ottolenghis Klassiker hält sich nun schon seit Jahren in den Kochbuch-Bestsellerlisten. Und das ist verdient. Denn er war es, der die Nahost-Küche ganz maßgeblich gefördert und populär gemacht hat. Gelungen ist ihm das mit einem Kochbuch, das sehr anschaulich zeigt, wie einfach man sich die orientalische Küche nachhause holen kann. Kaum eine Küche, in der dieses Buch noch nicht steht. Obendrein noch sehr schön fotografiert.


26,95 EUR


Jamie kocht Italien


Jamie Olivers große Liebe: Italien. Seit jeher war es dessen Küche, die Jamie und seine Arbeit geprägt hat. Das kann man an jedem seiner Bücher erkennen. Da ist es nur logisch, dass Jamie Oliver der italienischen Küche nun erneut ein ganzes Kochbuch widmet. Die 140 Rezepte darin sind schlicht hervorragend. Es ist eine einfache, authentische italienische Küche, die einen recht tief gehenden Eindruck der Esskultur vermittelt und nicht auf Effekthascherei oder moderne Trends setzt.


  • 8,1 / 10 Scheren

26,95 EUR


Zuckerfrei für Berufstätige


Wenn ein Trend so groß ist wie dieser, dann kann man schonmal nachlegen. Nach ihren beiden ersten „Zuckerfrei“-Kochbüchern hat Hanna Frey nun dieses Kochbuch für Berufstätige geschrieben und gibt darin Anleitungen, wie man eine zuckerfreie Ernährung auch im hektischen Berufsleben umsetzen kann. Dazu gehören das Thema „Mealprep“, Einkaufspläne und natürlich jede Menge Rezepte ohne raffinierten Zucker oder künstliche Alternativen.


16,99 EUR


Die Ernährungs-Docs - Gute Verdauung


Ein weiteres spannendes Buch der Ernährungs-Docs. In diesem Buch befassen sie sich mit der Darmgesundheit und zeigen, mit welcher Magen und Darm-schonenden Ernährung man seine Lebensqualität zurückerhält. Wie immer auf guter wissenschaftlicher Basis geschrieben.


24,99 EUR


Artgerechte Ernährung


„Artgerechte Ernährung“, was meint Ernährungs-Doc Matthias Riedl damit? Die Antwort: Dass unser Körper nicht an die Ernährung von heute angepasst sei, wir daher Fertigprodukte meiden sollten, stattdessen frisch essen und kochen. Klingt vernünftig und man kann sich bei Dr. Riedl sicher sein, dass das Buch profund geschrieben ist.


19,99 EUR


Zuckerfrei


Hanna Freys erstes Zuckerfrei-Kochbuch hat den Beginn ihrer erfolgreichen Reihe gemacht. Auch wenn die Übersichtlichkeit durch eine etwas unruhige Optik schwerfällt lernt man hier viel interessantes Basis-Wissen rund um Zucker, wo er sich überall versteckt, und welche Alternativen es gibt.


  • 6,7 / 10 Scheren

16,99 EUR


Tel Aviv by Neni


Mit Superlativen sollte man immer etwas vorsichtig sein, aber die Nahost-Küche ist ein Megatrend der Kulinarik. Sicherlich auch durch Autoren wie Yotam Ottolenghi ausgelöst sind Hummus und Baba Ganoush aktuell so populär wie wohl noch nie. Aber auch Haya Molcho und ihre drei Söhne tragen maßgeblich zur Verbreitung dieser so aromaintensiven wie gesunden Küche bei. Mit ihrem kleine Gastro-Imperium und diesem neuen Buch, das fantastische Rezepte bereithält.


35,00 EUR


Neue Heimat


Auch Tim Mälzers neues Kochbuch ist natürlich ganz oben mit dabei. Aber was ist eigentlich Heimat, wer gehört dazu und wer nicht? Mälzer sagt: Deutschland sei ein Land „mit offenen Köpfen und offenen Töpfen“. Soll heißen: Deutschland schmeckt anders als vor 50 Jahren. Auch mal italienisch, spanisch oder türkisch. Statt Currywurst und Gulasch gibt es nun auch Falafel und Hummus. Ebenso dabei: Lammschulter und Auberginenmus, Schnitzel mit Gurkensalat und gefüllten Kalbskoteletts. Und all das findet man in seinem neuen, unkonventionellen Buch, das uns sehr gut gefällt.


  • 7,8 / 10 Scheren

20,00 EUR


MixGenuss: WIR WERDEN SCHLANK!


Die ist das neueste Kochbuch der Bestseller-Autorin Corinna Wild. Es enthält Rezepte für den Thermomix und andere Küchenmaschinen mit Kochfunktion, die mit einem Punktesystem beim Abnehmen helfen sollen, ohne dass der Genuss darunter leidet. Und dass Corinna Wild weiß, was sie tut, sieht man auch an diesem erneut fulminanten Einstieg in die Bestseller.


16,90 EUR


Salz. Fett. Säure. Hitze.


„Salz Fett Säure Hitze“ ist auch der Name von Samin Nosrats populärer Serie auf Netflix. Hier geht um die aus Nosrats Sicht vier zentralen Grundlagen guten Kochens: Salz, Fett, Säure und Hitze. Salz, das die Aromen vertieft. Fett, das die Aromen trägt. Säure, die die Aromen ausbalanciert. Und Hitze, die die Konsistenz eines Gerichts bestimmt. Das Ganze wird in über 100 Rezepten vertieft und erklärt. Spannend!


  • 8,2 / 10 Scheren

36,00 EUR


Iss dich gesund mit Dr. Riedl


Dr. Matthias Riedl macht in diesem Buch einen großen Rundumschlag: er gibt einen Überblick, welche Ernährungstypen gesund sind, für welche Krankheit sich welche Lebensmittel besonders eignen und gibt Hilfe zur Selbsthilfe.


29,99 EUR


Selber machen statt kaufen – Küche


„Selber machen statt kaufen“ ist Motto und Titel dieses Kochbuchs. Es zeigt, wie man Fertiggerichte und -produkte zuhause selbst herstellen kann. Günstiger, gesünder und umweltschonender.


14,95 EUR


Mit Meal Prep zur Traumfigur


Auch Fitness-Wunder Sophia Thiel will mit ihrem neuesten Buch beweisen, wie leicht es ist, sich gesund und frisch zu ernähren. Ohne dass es in Stress ausartet. Gelingen soll das mit cleverer Vorbereitung und gesunden Rezepten.


19,99 EUR


A. i. O. - ALL IN ONE


Corinna Wild hat mit ihrem ersten Buch über All-in-one-Rezepte für den Thermomix schon fast einen kleinen Klassiker geschaffen, der in vielen Küchen neben dem Thermomix steht. Das spricht für sich. Und Thermomix-Rezeptbücher haben offenbar quasi per Naturgesetzt einen festen Platz in den Bestseller-Listen.


16,90 EUR


Kochen mit Martina und Moritz – Das Beste aus 30 Jahren


Martina Meuth und Bernd-Neuner Duttenhofer (a.k.a. Moritz) haben bereits seit 30 Jahren ihre Kochsendung im WDR. Die scheint zwar manchmal etwas aus der Zeit gefallen zu sein, aber hat immer noch viele Fans. Und das hat auch gute Gründe: Denn die Sendung ist wunderbar schlicht ohne Effekthascherei. Genau so ist es auch bei diesem Buch, das eine tolle Bandbreite unterschiedlichste Rezepte beinhaltet und wunderschön anzusehen ist. Auch deshalb ist es für uns das beste Kochbuch der TV-Köche 2018.


28,00 EUR


Die Küchenschlacht


Willkommen, Küchenschlacht! Das nächste erfolgreiche Buch zu einer TV-Sendung. Seit 10 Jahren gibt es sie nun schon und jeden Tag schalten zigtauesend Hobbyköche ein, um sich den spannenden Wettstreit anzugucken. Und hier gibt´s nun die besten Rezepte dazu. Eine schöne Kochbuch-Idee.


19,99 EUR