Die Kochbücher des Jahres 2018

Die besten Grillbücher 2018

Die Auswahl an Grillbüchern ist riesig. Doch welche davon sind wirklich gut? Wir haben für Euch die Besten zusammengestellt. Von der universellen Weber-Grillbibel über das riesige Standard-Werk zum Thema Fleisch bis zur filigranen japanischen Kochkunst. Dies sind die Bücher, die uns wirklich überzeugt haben. Viel Vergnügen beim Lesen und: gut Glut!



Weber's Grillbibel


Seit Jahren führt sie die Bestseller-Listen an und hat sich schon zigtausendfach verkauft: die Grillbibel. Warum ist das so? Weil sie für den Einstieg einfach ziemlich perfekt ist. Denn auch wenn unser Herz eigentlich eher für individuellere Kochbücher schlägt, müssen wir sagen: dies ist ein Kochbuch, das für´s Grillen fast alles mitbringt, was man braucht. Ideal ist es Dank seiner vielen Praxistipps für Einsteiger, seine Bandbreite reicht aber auch bis zu Rezepten für Fortgeschrittene.


  • 7,5 / 10 Scheren

24,95 EUR


Japanisch Grillen


Grillen in Deutschland: Viel billiges Fleisch, dazu ein paar lieblose Gemüsebeilagen. Grillen in Japan: Qualität, Handwerk, Präzision. So in etwa könnte eine stark verkürzte und zugespitzte Charakterisierung unterschiedlicher Grillnationen lauten. „Japanisch Grillen“ ist ein tolles Gegenstück zu konventionellen, europäisch-deutschen Grillbüchern und zeigt, wie unterschiedlich BBQ sein kann. Mit anderer Technik, anderer Ausstattung und anderen Produkten. Es ist die elegante, ästhetische Art zu Grillen. Ein sehr schönes Buch.


  • 7,8 / 10 Scheren

26,00 EUR


Das große Buch vom Fleisch


Über 350 Seiten voll Fleisch-Wissen. Die „großen Bücher“ von Teubner sind hervorragende Standardwerke, die sich monothematisch mit einem Produkt bzw. einer Produktgruppe auseinandersetzen. In diesem Fall mit wirklich (fast) allem, was man über Fleisch wissen muss. Dazu alle wichtigen Cuts und tolle Ideen für´s Barbecue. Sehr gut angelegtes Geld.


  • 8,7 / 10 Scheren

79,90 EUR


Toms Grillwerkstatt


Unkonventionell denken, unkonventionell grillen: Der Tüftler und Querdenker Tom Heinzle ist bekannt für seinen individuellen Grill-Stil. Entsprechend ist auch die Erwartung an sein Buch: dass es sich deutlich von den übrigen, meist konventionellen Grillbüchern abhebt. Denn deren Konkurrenz ist riesig. Tom Heinzle gelingt das. Denn sein Buch überzeugt uns mit kreativen Rezepten und Kombinationen, die man in anderen Grillbüchern vergeblich sucht.


  • 7,8 / 10 Scheren

24,95 EUR


Lamm und Zicklein – nose to tail


Kann man die Bücher über Schweine- und vor allem Rindfleisch noch zählen? Geschätzt gibt es hunderte von ihnen zu Steaks und Rippchen. Aber wo sind die Bücher zu Lamm? Und erst recht zu Zicklein? „Hier!“ könnte Detlev Ueter nun rufen. Und das mit gutem Recht sehr laut. Denn sein Buch arbeitet das Thema so grundlegend und strukturiert auf, dass es eine Freude ist.


  • 8,3 / 10 Scheren

19,90 EUR